• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        opt. fensterkontakt löst ständig fehlalarm aus

        Highlighted
        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 112

        Habe seit neusetem smart home mit der home base 2 mit magn. und optischen fensterkontakten.

        installation und einrichtung verliefen reibungslos- alle folgenden tests im profil abwesend und aktivierung im Profil zu hause auch. alle kontakte werden angezeigt und der status in der app angezeigt.

         

        allerdings:

        -wird nachts (profil zu hause/alarm aktiv) plötzlich der alarm ausgelöst weil ein opt. fensterkontakt geöffnet wurde...fehlalarm!!!!!

         

        jede nacht ein anderes fenster....ärgerlich

         

        folge: alarm wird nachts ausgeschaltet.....

        kann aber nicht der sinn der sache sein....dann brauche ich smart home gar nicht...

         

        und das vertrauen in das system schwindet natürlich falls der alarm in abwesenheit auslöst.....da denkt man doch: ach- wieder Fehlalarm!!!

         

        wenn das system weiter ständig fehlalarm auslöst sende ich alle geräte wegen untauglichkeit zurück...!!!

         

        opt.Kontakte habe ich die die teureren von smartHome verwendet...eurotronics für fast 40 € das stück!!!!

         

        weiß jemand abhilfe o. hat gleiche probleme...?

         

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 25 von 112

        so das Problem scheint gelöst...

        warum nun trotz austausch immer die 2 gleichen optischen Fensterkontakte von smarthome/eurotronics auslösten und 3 andere noch nie bleibt jedoch ungelöst...

         

        Lösung bei dauerhaften Fehlauslösungen:

        Habe am Fenster ( gegenüber des optischen Signalgebers ) einen Streifen weisses Gewebeband geklebt...seither keine Fehlauslösungen mehr...

        Hat scheinbar etwas damit zu tun dass die gegenüberliegende Seite zum Melders zu glatt war....

        Demnach müsste auch alles andere aufgeklebte gehen, was eine leicht rauhe Oberfläche hat....

        111 ANTWORTEN 111
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 2 von 112

        "Eurotronics"? Kompatibel sind doch lt meinem letzten Stand nur die eq3 optischen Kontakte?!

        Eventuell vllt auch zu großer Abstand vom Sensor zum Fensterrahmen?

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 3 von 112

         wie bereits beschrieben.... alle tests verliefen einwandfrei....über Stunden kein fehler. die fensterkontakte auf der original telekomseite bezogen.... die funktionieren auch nur mit der neuen home base 2.

        heute Nacht auch das erste mal ohne alarm... hab aber nix geändert....mal schauen ob das jetzt so bleibt....

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 4 von 112

        Fehlalarme habe ich mit dem Magenta Smarthome Tür-/Fensterkontakt optisch bisher noch nicht gehabt.

         

        In Einzelfällen hat es mehr als eine Minute gedauert, bis Zustandsänderungen (Fenster auf bzw. Fenster zu) in der App angezeigt und die damit verbundenen Situationen gestartet/beendet wurden. 

         

         

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 5 von 112

        zeigt Änderungen bei mir innerhalb von Sekunden an....wenn die dinger nachts nur nicht grundlos auslösen würden...