• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 

        Deinstallation (PC) von Norton Security Online mit Backup

        Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
        Nils B. Telekom Experte
        Telekom Experte
        (74 Ansichten)

        Sie möchten Norton Security Online mit Backup deinstallieren? Dafür stehen Ihnen mehrere Wege zur Verfügung: 

        1. Über die Windows-Systemsteuerung. 
        2. Über das Startmenü. 
        3. Bei Windows 8.1 und Windows 10 - über die Startseite

        Wichtig: Schließen Sie alle geöffneten Programme! Das machen Sie über das Kreuz in der rechten oberen Ecke des jeweiligen Programms.

         

        Und so gehen Sie vor:

        1. Deinstallation über die Windows-Systemsteuerung:
          • Windows Vista: Klicken Sie auf "Windows-Symbol / Systemsteuerung / Programme und Funktionen". 
          • Windows 7: Klicken Sie auf "Start / Systemsteuerung / Programme und Funktionen". 
          • Windows 8 / 10: Drücken Sie die Tastenkombination "Win-Logo + X". Klicken Sie jetzt auf der linken Seite auf "Programme und Features". Suchen Sie in der Liste "Norton Security Online mit Backup". Klicken Sie auf diesen Eintrag. Klicken Sie anschließend auf "Ändern / Entfernen" bzw. "Deinstallieren / ändern".

        2. Deinstallation über das Startmenü:
          • Wählen Sie in der Windows-Taskleiste "Start / Alle Programme / Norton Security Online mit Backup / Norton Security Online mit Backup deinstallieren".

        3. Deinstallation über die Startseite von Windows 8.1 und Windows 10:
          • Klicken Sie mit einem Rechtsklick auf "Norton Security Online mit Backup" und wählen "Deinstallieren".

        Wählen Sie nun eine der Varianten der Deinstallation und folgen dem Dialog.

         

        2018-12-13 10_34_05-Wählen Sie nun eine der Varianten der Deinstallation und folgen dem Dialog..png

         

        Die Deinstallation von "Norton Security Online mit Backup" wird nun automatisch durchgeführt. Um die Deinstallation vollständig abzuschließen ist ein Neustart des Computers notwendig. Klicken Sie hierzu am Ende der Deinstallation auf "Fertig stellen" bzw. auf "Jetzt neu starten".

         

        Hinweis: Bei Schwierigkeiten mit der Deinstallation empfehlen wir die Anwendung des Tools Norton Remove and Reinstall. Durch die Anwendung werden restlos alle Norton-Programme von Ihrem Computer entfernt!

         

        Speichern Sie die Datei "NRnR.exe" auf Ihrem Windows-Desktop und öffnen diese mit einem Doppelklick. Folgen Sie jetzt einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm. Ihr Computer wird unter Umständen mehrmals neu gestartet und Sie werden möglicherweise gebeten, einige Schritte nach dem Neustart des Computers zu wiederholen.