abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

IDS Sicherung im Norton

Aktueller Hinweis
Ihr habt Fragen zum Fax am IP-Anschluss der Telekom? Stellt sie in unserem Expertenthread
Spaß am Testen? Jetzt bewerben für den Test zum optimalen Bestellprozess!
naja-62 5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
(725 Ansichten)

Da immer Sachen mit den Computer geschehen können, die man nicht vorhersehen kann, sollte man von gewissen Sachen Backup- Dateien herstellen, die das Wiederherstellen bestimmter Dinge im Computer erleichtern. 

Wenn man zum Beispiel Logins hat, welche man öfters braucht und diese nach einem Computer- Crash wieder mühselig herstellen muß, so hilft einem der Norton- IDS(  welcher neben Logins auch Adressen, Zahlungsinformationen( Wallets) und Notizen( Hinweise) speichert) um eine solche Backup- Datei herzustellen.

 

LINK zu einer entsprechenden Supportseite von Symantec über den IDS

 

Wie man eine solche Datei herstellt, wird in diesen MagentaCloud- Video gezeigt( LINK*). 

 

Diese Sicherung sollte man in regelmäßigen Abständen machen, besonders, wenn man neue Logins erstellt oder bestehende Logins ändert.

 

naja-62

 

*Hinweis: Da es hier um ein Video aus der ,,MgentaCloud" handelt, sollte man,wenn man es nur anschauen will, auf das ,,Herunterladen- Symbol" klicken und dann auf ,,Öffnen"( in der Browsermeldung)