• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Speedport W91V für Auto richtig konfigurieren

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 26 von 28

        Natürlich geht es hier um DHCP.

        Ist bei meinem Router zum beispiel ausgeschaltet.

        dafür läuft der DHCP Dienst auf einem meiner Windowsserver zusammen mit dem AD Ruf einem anderen Rechner lauert der DNS Server. 

         

        meine IPs werden sauber um LAN aufgelöst, die Rechner bekommen automatisch die Konfig per DHCP und der Router macht was er soll -  Routen 

         

        Hast du jemals einen DHCP Server gesehen - und ich meine jetzt nicht die verkrüppelten im Speedport

        2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
        Internet zu langsam? hier klicken
        Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
        Router: Supermicro C2758 / pfSense 2.4.3

        Highlighted
        Telekom Experte
        Telekom Experte
        Beitrag: 27 von 28

        Nachdem ich mich hier interessiert durchgearbeirtet habe:

        Ich denke, alle Antworten gehen am eigentlichen Problem vorbei.

         

        Irgendwo hieß es, das WLAN beim Speedport im Keller sei "aus" und es würde von einem WLAN-Access-Point im Wohnzimmer kommen. Da sich Gäste-Handys dann auch dort anmelden, würde ich das Problem da suchen, nicht beim Speedport.

        Gerne würde ich durch meinen Kommentar zur Lösung beitragen. Über eine entsprechende Markierung und Kudo freue ich mich.
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 28 von 28
        Habe schon an mir selbst gezweifelt - aber Tatsache. Der Beitrag ging bei mir komplett unter.

        Wie ist der WLAN-Router verbunden? DHCP oder statisch? Ist in dem Router DHCP aktiv oder deaktiviert?
        Kümmert euch endlich um seit Monaten und Jahren vorhandene Bugs, statt den kostenlosen Helfern immer mehr Steine und Umgehungslösungen in den Weg zu legen.

        ...und es geht fröhlich weiter!
        | Im Zwangs-"Netz der Zukunft" seit 06.06.16. Ausfälle seither: Mehr als in drei Jahren ISDN.