abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten

Probleme mit der PSD-Bank

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 11 von 38
Hallo, Hartwig.

So, also auch bei dir die ganze Familie lahm gelegt *traurig
Zunächst hoffe ich immer noch, dass sich T-Online `mal meldet.
Ansonsten können wir nur immer wieder eine Mitteilung über`s WebPortal an die PSD-Bank schicken, die sollen sich mit T-Online kurzschliessen. Schliesslich sind wir Kunden von T-Online und PSD. Es kann doch nicht sein, dass einer von beiden an seinem System herumschraubt, und wenn dann eine Funktion nicht mehr geht, der Kunde der Dumme ist. *schlecht

Gruß, Werner
Gruss, Werner
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 12 von 38
Hallo Werner,
"pd193" (Nickname) schrieb:
>Ich habe seit der Umstellung das gleiche Problem.
Betrifft das bei Ihnen nur Umbuchungen oder auch "normale"
Überweisungen?
>Ich habe schon sehr viel Zeit mit der PSD-Bank vertelefoniert. Die
>stehen auf dem Standpunkt, wenn es über das WebPortal geht (und es
>geht), dann kann es nur an der T-Online Banking-Software liegen.
Wir wollen nicht auschließen, dass der Fehler seine Ursache in der
Banking Software hat, aber das ist nicht zwingend. Das Argument, dass es
an der Banking Software liegen muss, weil es über die Webseite der Bank
funktioniert, ist logisch jedenfalls nicht haltbar.
Wie sehen die Fehlermeldung und das Transaktionsprotokoll bei einer
fehlschlagenden Umbuchung denn bei Ihnen aus?
Mit freundlichen Grüßen
Ihr T-Online-Team
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
http://forum.t-online.de/ -> Service-Foren
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 13 von 38
Hallo Hartwig,
"Senftopf" (Nickname) schrieb:
>Vielleicht habe ich das oben auch nicht klar genug geschrieben, bei mir
>ist es auch eine interne Umbuchung von einem Konto bei der PSD auf ein
>Zweites was ich dort habe.
Funktionieren bei Ihnen denn normale Überweisungen?
Mit freundlichen Grüßen
Ihr T-Online-Team
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
http://forum.t-online.de/ -> Service-Foren
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
Starter
Starter
Beitrag: 14 von 38
Hallo,

ich habe mal eine Überweisung aus T-Online-Banking von meinem PSD-Sparkonto (XXX021) auf mein Girokonto bei der Postbank Hannover initiiert.
Die Fehlermeldung in der Banking-Software ist die gleiche.


9160 *Nachrichtenaufbau fehlerhaft (Mussfeld).Nachricht nicht verarbeitbar.


10009 TAN-Fehler

Fehler beim Einreichen des Auftrags-Hashs über Prozessvariante 1


Hier das Protokoll:


07:57:14 Init (): Product: funFinTS.dll Version: 1.064 (Build: Mar 4 2008 09:59:37)
07:57:14 Anmeldung an das HBCI-Modul
07:57:14 SetConfig Benutzer XXXXXXXXXXX (BLZ = 25090900):
C:\Dokumente und EinstellungenXXXXXXXX\Anwendungsdaten\T-Online\T-Online_Software_6\Banking\HbUser\PSD Sparkonten XXXXXX\XXXXXXXXX-XXXXXXXXX.conf
07:57:14 Transaction (type 1) started: Executing job queue
07:57:14 Job (type 3) started: Opening network connection
07:57:14 Action (type 4) started: Contacting server https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet
07:57:14 Action finished
07:57:14 Job finished
07:57:14 Job (type 13) started: Get SystemId
07:57:14 Action (type 3) started: Creating hbci jobs 0
07:57:14 Action finished
07:57:14 Action (type 1) started: Sending message
07:57:15 Action finished
07:57:15 Action (type 2) started: Waiting for response
07:57:15 *** HIRMG:2:2+3060::Teilweise liegen Warnungen oder Hinweise vor
07:57:15 *** HIRMS:3:2:3+0020:KussDialoginitialisierung erfolgreich
07:57:15 *Dialoginitialisierung erfolgreich; Code 20, replyTo 3

07:57:15 *** HIRMS:4:2:4+3920::Zugelassene TAN-Verfahren:999:912+3050:2:Die BPD wird aktualisiert+3050:3:Die UPD wird aktualisiert
07:57:15 Zugelassene TAN-Verfahren: 999:912
3050 Die BPD wird aktualisiert
3050 Die UPD wird aktualisiert; Code 3920, replyTo 4, param 999:912, additional 3

07:57:15 *** HIRMS:5:2:5+0020::Neue Kunden-ID zurueckgemeldet
07:57:15 Neue Kunden-ID zurueckgemeldet; Code 20, replyTo 5

07:57:15 *** HIRMS:6:2:6+0901:KussPIN gültig.
07:57:15 Action finished
07:57:15 Action (type 3) started: Creating hbci jobs 1
07:57:15 Action finished
07:57:15 Action (type 1) started: Sending message
07:57:16 Action finished
07:57:16 Action (type 2) started: Waiting for response
07:57:16 *** HIRMG:2:2+0100::Dialog korrekt beendet
07:57:16 *** HIRMS:3:2:3+0100::Nachricht/ Auftrag angenommen
07:57:16 Nachricht/ Auftrag angenommen; Code 100, replyTo 3

07:57:16 *** HIRMS:4:2:4+0020::Auftrag angenommen
07:57:16 Action finished
07:57:16 Action (type 5) started: Checking job result.
07:57:16 Action finished
07:57:16 Action (type 6) started: Updating system.
07:57:16 Action finished
07:57:16 Job finished
07:57:16 Job (type 4) started: Closing network connection
07:57:16 Action (type 7) started: Closing connection
07:57:16 Action finished
07:57:16 Job finished
07:57:16 Transaction finished
07:57:16 ID=76|101=4|102=280|103=25090900|104=PSD Bank Hannover eG|105=1|106_1=1|107_1=201|107_2=210|107_3=220|107_4=300|108=250|201=1|202=2|203=https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet|204=|205=3|206=0|300_1=HICCSS|301_1=1|302_1=1|304_1=1|... And Go |303_12_4=N|303_12_5=0|303_12_6=0|303_12_7=15;30;50|303_12_8=2|303_12_9=Vodafone|303_12_10=CallYa|303_12_11=N|303_12_12=0|303_12_13=0|303_12_14=15;25;50|303_12_15=3|303_12_16=E-Plus|303_12_17=free and easy|303_12_18=N|303_12_19=0|303_12_20=0|303_12_21=15;20;30|303_12_22=4|303_12_23=O2|303_12_24=LOOP|303_12_25=N|303_12_26=0|303_12_27=0|303_12_28=10;20;30|300_13=HIPROS|301_13=1|302_13=1|304_13=3|300_14=HISALS|301_14=1|302_14=1|304_14=4|300_15=HISLAS|301_15=1|302_15=1|304_15=4|303_15_1=500|303_15_2=14|303_15_3=04|303_15_4=05|300_16=HISPAS|301_16=1|302_16=1|304_16=1|303_16_1=J|303_16_2=J|303_16_3=N|303_16_4=sepade?|303_16_5=xsd?|303_16_6=pain.001.001.02.xsd|300_17=HISTPS|301_17=1|302_17=1|304_17=1|303_17_1=1|303_17_2=AT|303_17_3=BE|303_17_4=BG|303_17_5=CY|303_17_6=CZ|303_17_7=DK|303_17_8=EE|303_17_9=ES|303_17_10=FI|303_17_11=FR|303_17_12=GB|303_17_13=GF|303_17_14=GI|303_17_15=GP|303_17_16=GR|303_17_17=HU|303_17_18=IE|303_17_19=IS|303_17_20=IT|303_17_21=LI|303_17_22=LT|303_17_23=LU|303_17_24=LV|303_17_25=MQ|303_17_26=MT|303_17_27=NL|303_17_28=NO|303_17_29=PL|303_17_30=PT|303_17_31=RE|303_17_32=RO|303_17_33=SE|303_17_34=SI|303_17_35=SK|300_18=HISUBS|301_18=1|302_18=1|304_18=4|303_18_1=500|303_18_2=14|303_18_3=51|303_18_4=53|303_18_5=54|303_18_6=56|303_18_7=67|303_18_8=68|303_18_9=69|300_19=HITANS|301_19=1|302_19=1|304_19=2|303_19_1=J|303_19_2=N|303_19_3=1|303_19_4=904|303_19_5=1|303_19_6=SMARTTAN2|303_19_7=SmartTAN|303_19_8=6|303_19_9=1|303_19_10=SmartTAN|303_19_11=256|303_19_12=0|303_19_13=J|303_19_14=1|303_19_15=0|303_19_16=N|303_19_17=J|303_19_18=J|303_19_19=912|303_19_20=1|303_19_21=IndexTAN2|303_19_22=iTAN|303_19_23=6|303_19_24=1|303_19_25=Index|303_19_26=256|303_19_27=1|303_19_28=J|303_19_29=1|303_19_30=0|303_19_31=N|303_19_32=J|303_19_33=J|303_19_34=942|303_19_35=1|303_19_36=MTAN|303_19_37=mobileTAN|303_19_38=6|303_19_39=1|303_19_40=SMS|303_19_41=256|303_19_42=0|303_19_43=J|303_19_44=1|303_19_45=0|303_19_46=N|303_19_47=J|303_19_48=J|300_20=HITUAS|301_20=1|302_20=1|304_20=2|303_20_1=1|303_20_2=400|303_20_3=14|303_20_4=51|303_20_5=53|303_20_6=54|303_20_7=56|303_20_8=67|303_20_9=68|303_20_10=69|300_21=HITUBS|301_21=1|302_21=1|304_21=1|303_21_1=J|300_22=HITUES|301_22=1|302_22=1|304_22=2|303_22_1=1|303_22_2=400|303_22_3=14|303_22_4=51|303_22_5=53|303_22_6=54|303_22_7=56|303_22_8=67|303_22_9=68|303_22_10=69|300_23=HITULS|301_23=1|302_23=1|304_23=1|300_24=HIUEBS|301_24=1|302_24=1|304_24=3|303_24_1=14|303_24_2=51|303_24_3=53|303_24_4=54|303_24_5=56|303_24_6=67|303_24_7=68|303_24_8=69|300_25=HIUMBS|301_25=1|302_25=1|304_25=2|303_25_1=14|303_25_2=51|300_26=HIUMBS|301_26=1|302_26=1|304_26=1|303_26_1=14|303_26_2=51|Code=0|07:57:16 Konto XXXXXXX 021 in UPDs gefunden

07:57:16 Konto XXXXXXX 250 in UPDs gefunden

07:57:16 Konto XXXXXXX 512 in UPDs gefunden

07:57:16 Konto XXXXXXX 603 in UPDs gefunden

07:57:16 Konto XXXXXXX 799 in UPDs gefunden

07:57:16 Konto XXXXXXX 021 in UPDs gefunden

07:57:16 Konto XXXXXXX 250 in UPDs gefunden

07:57:16 Konto XXXXXXX 512 in UPDs gefunden

07:57:16 Konto XXXXXXX 603 in UPDs gefunden

07:57:16 Konto XXXXXXX 799 in UPDs gefunden

07:57:16 ID=77|401=250465662|402=2|403=0|501_1= XXXXXXX 021|502_1=280|503_1=25090900|504_1=250465662|505_1=|506_1=EUR|507_1=|511_1=0|512_1_1=|513_1_1=0|512_1_2=HKKAZ|513_1_2=1|512_1_3=HKPAE|513_1_3=1|512_1_4=HKPRO|513_1_4=1|512_1_5=HKSAL|513_1_5=1|512_1_6=HKSPA|513_1_6=1|512_1_7=HKTAN|513_1_7=1|512_1_8=HKUMB|513_1_8=1|501_1= XXXXXXX 021|502_1=280|503_1=25090900|504_1=|505_1=|506_1=EUR|507_1=|511_1=0|512_1_1=|513_1_1=0|512_1_2=HKKAZ|513_1_2=1|512_1_3=HKPAE|513_1_3=1|512_1_4=HKPRO|513_1_4=1|512_1_5=HKSAL|513_1_5=1|512_1_6=HKSPA|513_1_6=1|512_1_7=HKTAN|513_1_7=1|512_1_8=HKUMB|513_1_8=1|Code=0|07:57:16 Transaktion Umbuchung

07:57:16
Empfaenger :
BLZ : <25010030>
KontoNr :
Betrag : <5,00>
VerwZweck1 :
TextKey : <51000>
Auftraggeber:

07:57:16 Transaction (type 1) started: Executing job queue
07:57:16 Job (type 3) started: Opening network connection
07:57:16 Action (type 4) started: Contacting server https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet
07:57:16 Action finished
07:57:16 Job finished
07:57:16 Job (type 1) started: Opening dialog
07:57:16 Action (type 1) started: Sending message
07:57:17 Action finished
07:57:17 Action (type 2) started: Waiting for response
07:57:17 *** HIRMG:2:2+3060::Teilweise liegen Warnungen oder Hinweise vor
07:57:17 *** HIRMS:3:2:3+0020:KussDialoginitialisierung erfolgreich
07:57:17 *Dialoginitialisierung erfolgreich; Code 20, replyTo 3

07:57:17 *** HIRMS:4:2:4+3920::Zugelassene TAN-Verfahren:999:912+0020:2:Die BPD ist bereits aktuell+0020:2:Die UPD ist bereits aktuell
07:57:17 Zugelassene TAN-Verfahren: 999:912; Code 3920, replyTo 4, param 999:912, additional 2

07:57:17 *** HIRMS:5:2:5+0901:KussPIN gültig.
07:57:17 Action finished
07:57:17 Action (type 6) started: Updating system.
07:57:17 Action finished
07:57:17 Job finished
07:57:17 Action (type 1) started: Sending message
07:57:17 Action finished
07:57:17 Action (type 2) started: Waiting for response
07:57:17 *** HIRMG:2:2+0100::Dialog korrekt beendet
07:57:17 *** HIRMS:3:2:3+0100::Nachricht/ Auftrag angenommen
07:57:17 Nachricht/ Auftrag angenommen; Code 100, replyTo 3

07:57:17 *** HIRMS:4:2:4+0020::Auftrag angenommen
07:57:17 Action finished
07:57:17 Action (type 1) started: Sending message
07:57:18 Action finished
07:57:18 Action (type 2) started: Waiting for response
07:57:18 *** HIRMG:2:2+3060::Teilweise liegen Warnungen oder Hinweise vor
07:57:18 *** HIRMS:3:2:3+0020:KussDialoginitialisierung erfolgreich
07:57:18 *Dialoginitialisierung erfolgreich; Code 20, replyTo 3

07:57:18 *** HIRMS:4:2:4+3920::Zugelassene TAN-Verfahren:999:912+0020:2:Die BPD ist bereits aktuell+0020:2:Die UPD ist bereits aktuell
07:57:18 Zugelassene TAN-Verfahren: 999:912; Code 3920, replyTo 4, param 999:912, additional 2

07:57:18 *** HIRMS:5:2:5+0901:KussPIN gültig.
07:57:18 Action finished
07:57:18 Action (type 1) started: Sending message
07:57:18 Action finished
07:57:18 Action (type 2) started: Waiting for response
07:57:18 *** HIRMG:2:2+9800::Abgebrochen - Dialog fehlerhaft
07:57:18 *** HIRMS:3:2:3+9160:KussNachrichtenaufbau fehlerhaft (Mussfeld).Nachricht nicht verarbeitbar.
07:57:18 *Nachrichtenaufbau fehlerhaft (Mussfeld).Nachricht nicht verarbeitbar.; Code 9160, replyTo 3

07:57:18 *** HIRMS:4:2:4+0901::Pin OK (HCI)
07:57:18 Action finished
07:57:18 Job (type 2) started: Closing dialog
07:57:18 Action (type 1) started: Sending message
07:57:19 Action finished
07:57:19 Action (type 2) started: Waiting for response
07:57:19 *** HIRMG:2:2+9800::PIN Der Dialog wurde abgebrochen. Ein Wechsel der IP-Adresse (z.B. Netzwerk)+9800::ist unzulaessig. Bitte wenden Sie sich ggf. an Ihren Netzwerkadministrator.
07:57:19 Action finished
07:57:19 Job finished
07:57:19 Job (type 4) started: Closing network connection
07:57:19 Action (type 7) started: Closing connection
07:57:19 Action finished
07:57:19 Job finished
07:57:19 Transaction finished
07:57:19 Fehler beim Einreichen des Auftrags-Hashs über Prozessvariante 107:57:19 Fehler beim Einreichen des Auftrags-Hashs über Prozessvariante 1

Gruß
Starter
Starter
Beitrag: 15 von 38
Senftopf schrieb:
> ich habe mal eine Überweisung aus T-Online-Banking von meinem PSD-Sparkonto
> (XXX021) auf mein Girokonto bei der Postbank Hannover initiiert.
>
> 07:57:14 SetConfig Benutzer XXXXXXXXXXX (BLZ = 25090900):
>
> 07:57:16 Transaktion Umbuchung
>
> 07:57:16
> Empfaenger :
> BLZ : <25010030>

Mir fällt auf, daß hier von TOB eine *Umbuchung* versucht wird, und das
an eine andere Bankleitzahl. Das muß schiefgehen.
Inwieweit das mit dem Fehler aus dem ersten Posting zusammenhängt, ist
mir unklar. Dort ging es ja um eine Umbuchung an *dieselbe* Bankleitzahl.
Ging das auch sicher an ein Konto *desselben* Benutzers (also eines,
das denselben PSD-Key benutzt)?

Schau mal für das Absender-Konto in die Daten unter "Bearbeiten" -> "UPD".
Wenn ich das richtig sehe, sollte im *ersten* Abschnitt (vor der Zeile
"Laut BPD bietet die Bank folgende Geschäftsvorfälle an:") zwar der
Geschäftsvorfall "Umbuchung (HKUMB):" aufgeführt sein, aber *nicht*
der GV "Einzelüberweisung (HKUEB):". Ist das so?

Wenn ein genereller Fehler vorliegen sollte, wundert mich allerdings,
daß er jetzt erst nach der Umstellung der PSD Hannover auftritt.
Schließlich sind die ersten Umstellungen der PSD auf das RZ Fiducia
schon im März erfolgt.

Regards
Thomas
Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.