Antworten

netzwerkmanager

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 16
Registriert seit: 28.12.2010
Hallo,

wenn sich ein user an meinem computer ins internet wählen will verlangt der netzwerkmanager administratorrechte.
wie kann ich die einstellungen am netzwerkmanager so ändern das alle user sich ins internet einwählen können? :frustrated:
Antworten
0 Kudos

Re: netzwerkmanager

1 Sterne Mitglied
Kudos: 41
Beiträge: 76680
Registriert seit: 02.07.2004
Hallo neptun46,

wir begrüßen Sie herzlich hier in den Service-Foren.

…wenn sich ein user an meinem computer ins internet wählen will verlangt der netzwerkmanager administratorrechte.

Gehen wir richtig in der Annahme, dass Sie am Rechner nicht als Administrator angemeldet sind? Welche Version von Windows ist auf dem Rechner aufgespielt?

Wir haben hier an unserem Testrechner den Netzmanager auf einem Windows-Benutzerkonto („Eingeschränktes Benutzerkonto“) unter Windows XP geprüft und konnten den Fehler nicht nachstellen. Der Netzmanager hat unter diesem Konto fehlerfrei funktioniert.

wie kann ich die einstellungen am netzwerkmanager so ändern das alle user sich ins internet einwählen können?

Der Netzmanager bietet dazu keine Einstellungen. Wir empfehlen Ihnen den Netzmanager vom Rechner zu entfernen und diesen neu als Administrator zu installieren.
Ihr Telekom Team http://www.telekom.de/forum
Antworten
0 Kudos

Re: netzwerkmanager

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 16
Registriert seit: 28.12.2010
Morgen,

Sorry,
hatte ich vergessen zu schreiben.
Installiert ist windows xp.
der netzwerkmanager wurde als admin installiert.
ich werde den netzwerkmanager noch mal neu installieren und mich wieder melden.
mit oder ohne erfolg.
aber nicht heute.

guten rutsch.
Antworten
0 Kudos

Re: netzwerkmanager

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 16
Registriert seit: 28.12.2010
Morgen,

windows xp, kapersky,emsisoft.

Hallo,

ich habe die t-online software runtergeschmissen und neu als administrator installiert.
kapersky abgeschaltet.


das problem bleibt das gleiche.
d.h ich kann nur als admin ins netz.
der user hat keinen zugriff.
es hat was mit den einwahldaten zu tun.
ich finde aber keinen zugang um die daten einzugeben.

ich kann auch als admin nur über den netzwerkmanager ins netz.


die t-online softwere verbindet mit dem router,
zeigt das auch an.
eine netzeinwahl erfolgt,
die zeituhr für die netzeinwahl läuft aber es gibt keine ip -nummer.
der browser bleibt weiß und zeigt keine netzverbindung an.

was mir noch aufgefallen ist.
meine tastatur läuft den usb-anschluss.
ich kann die anschlusskennungsdaten usw. damit nicht eingeben.
das funktioniert nur über den original steckanschluss mit einer anderen tastatur.


ich habe ein paar bilder mit hardcopy bemacht wie oder wo kann ich die hinsenden.



viel glück im neuen jahr. :wink:
Antworten
0 Kudos

Re: netzwerkmanager

1 Sterne Mitglied
Kudos: 41
Beiträge: 76680
Registriert seit: 02.07.2004
Hallo neptun46,

…ich habe die t-online software runtergeschmissen und neu als administrator installiert.
kapersky abgeschaltet.

das problem bleibt das gleiche.

Wir haben eine Frage zu unserem Verständnis. Geht es weiterhin um den Netzmanager oder um die T-Online-Software oder um beide Programme?

es hat was mit den einwahldaten zu tun.
ich finde aber keinen zugang um die daten einzugeben.

Die Zugangsdaten, welchen den Zugriff auf das Internet ermöglichen, sind bereits in Ihrem Router hinterlegt. Die Zugangsdaten können Sie zusätzlich in der Software 6.0 über den Menüpunkt „Profile / Benutzerprofil“ einrichten. Bitte stellen Sie unter „Profile / Zugangsprofil“ den Typ „DSL-Router zu Hause“ ein.

ich habe ein paar bilder mit hardcopy bemacht wie oder wo kann ich die hinsenden.

Um Bilder hochzuladen suchen Sie in einer Internet-Suchmaschine nach „Bilder kostenlos hochladen“. Die Links zu den Bildern posten Sie dann bitte hier. Machen Sie bitte persönliche Informationen in den Bildern zuvor unkenntlich.
Ihr Telekom Team http://www.telekom.de/forum
Antworten
0 Kudos
Fußnote
Die vollständigen Preis- und wichtigen Vertragsbestandteile erscheinen, wenn Sie mit Ihrer Maus auf das Symbol klicken.

Alle Preise verstehen sich inklusive 19 % Umsatzsteuer. Für das Versenden von Geräten fallen Versandkosten in Höhe von 6,95 Euro an. Bei Zahlung per Nachnahme übernimmt die Telekom die zusätzlich anfallende Nachnahmegebühr in Höhe von 2,00 Euro. Der Versand erfolgt in einer umweltfreundlichen Verpackung.