Open navigation

TechBoost

Das Startup-Programm der Telekom. Jetzt bewerben
scroll down

TECHBOOST – DAS STARTUP-PROGRAMM DER DEUTSCHEN TELEKOM

Ihr Startup arbeitet an einem innovativen, cloudbasierten Geschäftsmodell und steht in den Startlöchern für erfolgreiches Wachstum? Dann bringen Sie jetzt Ihr Business ganz nach oben: mit unserem Startup-Programm TechBoost! Damit halten wir Ihnen gleich mehrfach den Rücken frei. Zum einen mit leistungsstarker Technologie. Zum anderen mit den Vorteilen der Partnerschaft mit der Deutschen Telekom, die Ihnen die Türen zu Deutschlands Geschäftskunden öffnet – und so zu nachhaltigem Erfolg.

Finden Sie jetzt heraus, wie Sie von TechBoost protieren, und bewerben Sie sich mit Ihrem Startup um die Aufnahme in unser Programm!

FÜR JEDES STARTUP DIE IDEALE FLUGHÖHE

Egal, ob Sie mit Ihrem Startup am Anfang stehen oder ein paar Schritte weiter sind – Sie haben die Wahl: Mit TechBoost Seed und TechBoost Grow nden Sie die richtige Unterstützung. Entdecken Sie gleich das passende Programm für Ihr Business!
Sie haben eine Idee, die alles verändert Ihr Startup arbeitet an einem erfolgversprechenden Konzept? Wir halten Ihnen mit starker Technologie den Rücken frei!
Ihre Zeichen stehen auf Wachstum Sie haben ein innovatives Produkt und sogar schon erste Kunden? Wir unterstützen Sie mit einer sicheren IT-Infrastruktur sowie mit Marketing- und Vertriebsmaßnahmen.

TECHBOOST SEED IM ÜBERBLICK

Ihre Idee ist innovativ, aber Umsätze sind noch nicht in Sicht? Zeit, das zu ändern! Nutzen Sie Ihre Vorteile mit TechBoost Seed:

  • Ein Guthaben von 15.000 Euro für ein Jahr für die Open Telekom Cloud!
  • Vergünstigte Mobilfunkverträge und Breitbandanbindungen!
  • Gratis-Zugang zum Telekom M2M Service Portal und kostenlosen Testkarten für das neue NarrowBand-IoT!
  • () Möglichkeit der Marketing- und Vertriebsunterstützung, wenn Ihr Produkt Potenzial dafür zeigt!
Mehr dazu erfahren Sie hier:

WIE SIE KOSTEN SPAREN

Cloud-Services

Sie haben uns mit Ihrer Geschäftsidee begeistert? Dann entwickeln Sie Ihr Business als Partner der Telekom im TechBoost-Programm von Beginn an flexibel und sicher auf der Open Telekom Cloud (OTC) der Deutschen Telekom. Sie nutzen dabei die Vorteile von OpenStack und der hohen deutschen Datenschutzstandards. Als ausgewählter Startup-Unternehmer erhalten Sie außerdem ein Guthaben von 15.000 Euro für das erste Jahr. Ein Guthaben, das Ihnen den Rücken frei hält für Investitionen in Ihr Business.

Telekommunikation

Um die laufenden Betriebskosten nachhaltig im Griff zu haben, erhalten Sie im Rahmen unserer Startup-Förderung vergünstigte Mobilfunkverträge für Ihr Team und extrem leistungsfähige Breitbandanbindungen für Ihr Office.

Automatisierter Datenaustausch

Wenn Ihr Startup M2M-Lösungen entwickelt, protieren Sie zudem von vergünstigten M2MProdukten, einem Gratis-Zugang zum Telekom M2M Service Portal und kostenlosen Testkarten für das neue NarrowBand-IoT, die leistungsstarke Schmalbandlösung der Telekom.
slider slider slider slider
Bereit zum Durchstarten mit TechBoost? Dann bewerben Sie sich jetzt hier!

TECHBOOST GROW IM ÜBERBLICK

Ihr Produkt hat bereits Marktreife erreicht und Sie haben sogar schon erste Kunden? Profitieren Sie von TechBoost Grow:

  • Ein Guthaben von 100.000 Euro für ein Jahr für die Open Telekom Cloud!
  • Vergünstigte Mobilfunkverträge und Breitbandanbindungen!
  • Gratis-Zugang zum Telekom M2M Service Portal und kostenlosen Testkarten für das neue NarrowBand-IoT!
  • Unterstützung bei Vertrieb und Marketing bis hin zur Entwicklung gemeinsamer Geschäftsmodelle!
Mehr dazu erfahren Sie hier:

WIE SIE KOSTEN SPAREN

Cloud-Services

Sie haben uns mit Ihrer Geschäftsidee begeistert? Dann entwickeln Sie Ihr Business als Partner der Telekom im TechBoost-Programm von Beginn an flexibel und sicher auf der Open Telekom Cloud (OTC) der Deutschen Telekom. Sie nutzen dabei die Vorteile von OpenStack und der hohen deutschen Datenschutzstandards. Als ausgewählter Startup-Unternehmer erhalten Sie außerdem ein Guthaben von 100.000 Euro für das erste Jahr. Ein Guthaben, das Ihnen den Rücken frei hält für Investitionen in Ihr Business.

Telekommunikation

Um die laufenden Betriebskosten nachhaltig im Griff zu haben, erhalten Sie im Rahmen unserer Startup-Förderung vergünstigte Mobilfunkverträge für Ihr Team und extrem leistungsfähige Breitbandanbindungen für Ihr Office.

Automatisierter Datenaustausch

Wenn Ihr Startup M2M-Lösungen entwickelt, profitieren Sie zudem von vergünstigten M2M-Produkten, einem Gratis-Zugang zum Telekom M2M-Portal und kostenlosen Testkarten für das neue NarrowBand-IoT, die leistungsstarke Schmalbandlösung der Telekom.
WIE SIE IHRE BEKANNTHEIT ERHÖHEN
Sobald Ihr Startup mit der Telekom Infrastruktur läuft, zündet TechBoost mit gemeinsamen Marketing- und Lead-Generation-Maßnahmen die nächste Schubstufe für Ihr Business. Beispiele hierfür finden Sie im Blog-Bereich.

Marketing

Eine einzelne Stimme wird schnell überhört, und als Startup-Unternehmer bringt Sie Unterstützung beim Marketing den entscheidenden Schritt weiter. Deshalb lädt TechBoost Sie ein, von der Markenstärke der Deutschen Telekom zu profitieren. Wir öffnen Ihnen dafür nahezu die ganze Bandbreite unserer Kommunikationskanäle für PR, Social Media und Content Marketing.

Lead Generation

Damit Sie schnell in Kontakt mit potenziellen Kunden kommen, verschafft die Telekom geeigneten TechBoost-Teilnehmern Telekom Zugang zu ihrem Netzwerk aus Kunden im deutschen Mittelstand und aus innovativen Technologiepartnern.
WIE SIE SICH AUF DEM MARKT ETABLIEREN
Ihr Produkt ist attraktiv und so ausgereift, dass es einen Weltkonzern überzeugt? Dann wird es jetzt ernst für Sie. Denn dann sprechen wir über eine vertriebliche oder sogar unternehmerische Zusammenarbeit – von der beide Partner kommerziell profitieren.

Vertriebskooperation

Marktchancen erkennen und nutzen: Die Telekom verfügt über eine große vertriebliche Potenz, die Sie sich als ausgewählter TechBoost-Teilnehmer zunutze machen können, sei es im stationären oder Online-Vertrieb, auf digitalen Marktplätzen oder im Direktvertrieb an Geschäftskunden.

Gemeinsame Geschäftsmodelle

Wenn Sie es mit Ihrem Startup bis auf diese Stufe geschafft haben, stehen Ihnen dank TechBoost die Türen zu vielen Konzerneinheiten offen. Als erfolgreicher Startup-Unternehmer mit einem ausgereiften Produkt finden Sie in der Deutschen Telekom einen starken Partner, um Produkte bis zur Marktreife gemeinsam zu entwickeln und auf dem Markt zu etablieren.
slider slider slider slider slider
Bereit zum Durchstarten mit TechBoost? Dann bewerben Sie sich jetzt hier!

WÄHLEN SIE IHRE PERFEKTE STARTRAMPE

Bewerben Sie sich jetzt für Ihr bevorzugtes Programm. Wir prüfen Ihren Wunsch – möglicherweise kommt für Sie auch die jeweils andere Variante in Frage.
TECHBOOST SEED TECHBOOST GROW
Cloud Services - OTC Guthaben (12 Monate Laufzeit) €15.000 €100.000
Mobilfunk-, Festnetz- und Internetrabatte
M2M NarrowBand-IoT
Marketing Support
Vertriebskooperationen
Gemeinsame Geschäftsmodelle
Startups sind wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Digitalisierung. Eine wichtige Voraussetzung für eine digitale Zukunft ist der Zugang zur Cloud. Denn die Cloud dient als Basis für Innovation und Disruption. Mit TechBoost haben wir bereits vielen Startups den Weg in die Cloud geebnet – und die gemeinsame Erfolgsstory geht weiter! Hagen Rickmann
Geschäftsführer Geschäftskunden Telekom Deutschland GmbH

OPEN TELEKOM CLOUD

Die sichere, skalierende IaaS-Lösung auf Basis von OpenStack aus deutschen Rechenzentren
perfekt skalierbare IT-Lösung
Hosting in Deutschland - nach Deutschen Datenschutz
OpenStack Basis für problemlose Einbindung
Technische Ansprechpartner speziel für StartUps
Open Telekom Cloud kennen lernen scroll down

Ready for take-off?

Wir suchen Sie! Jetzt anmelden zum abheben
Startups mit einem Cloud basierten Geschäftsmodell
einer vielversprechenden Geschäftsidee, die auf Wachstum ausgelegt ist
deren Unternehmenssitz in Deutschland ist

Diese Startups sind bei Techboost an Bord

NEWS & EVENTS

Die wichtigsten News und Events
NEWS
News: Mit der Cloud an die Spitze - Leader-Badge für die Telekom

21490_81317_TKOM_39L_Fussball_Entertain_03_9376_2019-05-29.png

Die Deutsche Telekom wurde vom Beratungshaus ISG als Leader in dem Marktsegment "Intelligent Operations – Midmarket" ausgezeichnet.  Im jährlichen Anbietervergleich „ISG Provider Lens Germany 2018 – Digital Transformation Services & Solutions“ des Beratungshauses ISG wurde due Deutsche Telekom aus vielen guten Gründen der Sieger der Kategorie. Die ISG bewertet rund 50 Informationstechnologie-Anbieter aus Deutschland. Ein wichtiger Sektor, denn die Digitalisierung ist ein Mega-Trend.

EVENT
Event: TechBoost on tour in Bonn bei der FroSCon am 25./26. August 2018

froscon-logo.jpeg

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg veranstaltet auch in diesem Spätsommer mit dem Fachbereich Informatik die FroSCon. In der Hochschule als Veranstaltungsort, können sich Besucher auf ein spannendes Programm mit Vorträgen und Workshops für Besucher aller Altersklassen freuen. Im Fokus steht der Nutzen, das Kennenlernen und die eigene Entwicklung von Freier Software.

NEWS
News: Open Telekom Cloud und Migration-as-a-Service

21052_77205_TKOM_39L_Arena_001_0246.png

Das im Artikel 20 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geregelte Recht auf Datenübertragbarkeit soll den einfachen Wechsel von Diensteanbietern sichertsellen. Artikel 20 soll dem sogenannten Lock-In-Effekt entgegenwirken, bei dem Nutzer große Schwierigkeiten haben, ihre Daten von einem Anbieter zu einem neuen Anbieter umzuziehen.

EVENT
Event: Buntes Programm bei der Startupnight am 7. September in Berlin

Startupnight_Road_Munich-e1528180039800.jpg

Am 7. September 2018 öffnen sich die Tore von Telekom´s Hauptstatdtrepräsentanz, um über 250 Startups mit Kooperationspartnern, Investoren und Business Angels zu vernetzen.

Auch das Team von TechBoost wird vor Ort sein und blickt dem Event im Herzen Berlins erwartungsvoll entgegen. Auch einige der TechBoost-Startups werden vor Ort sein und sich in den Wissenaustausch treten.

Team & Kontakt

Sie wollen mehr über TechBoost erfahren? Kontaktieren Sie uns gerne persönlich.
Maike Krewerth
Patrick Möller
Laura Karpa
Robert Kelemen