Antworten
Gelöst

EU _ Roaming alle möglichen Szenarien, Beispiele

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 6 von 8

Hallo,

 

also ich fass mal bisschen was zusammen und hoffe alle Fragen beantworten zu können:

 

Telefonie von Deutschland auf eine ausländische Festnetzrufnummer: 0,69 Euro / ausländische Handynummer 0,98 Euro.

(mit ausländisch meine ich hier mal die EU)

 

Rufst du von Deutschland aus - eine Deutsche Rufnummer an - kann es dir egal sein, wo sich dein Gegenüber befindet :P Du zahlst deinen dt. Preis für das Gespräch. Bei einer Flat = keinen Cent Fröhlich

 

Bist du IM Ausland - dann kannst du kreuz und quer durch die EU telefonieren und Anrufe empfangen, ohne dafür zu bezahlen.

Also auch von Österreich nach Italien, Spanien, Schweiz..

Achtung: Die Schweiz ist IM Ausland nur inklusive wenn du einen neuen Magenta Mobil Tarif mit der Option All Inclusive hast - das siehst du zum Beispiel bei der Rechnung Fröhlich

 

Ich hoffe, ich konnte dir helfen ☺

 

LG Anja

 

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 7 von 8

@Anja1707  schrieb:

Bist du IM Ausland - dann kannst du kreuz und quer durch die EU telefonieren und Anrufe empfangen, ohne dafür zu bezahlen.

Also auch von Österreich nach Italien, Spanien, Schweiz..


Mach das im Ausland bloß nicht über WLAN Call. Weil das wird sonst teuer bei Anwahl einer ausländischen Rufnummer. Denn das zählt dann so als ob man sich in Deutschland aufhalten würde.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 8
Korrekt.

Wlan Anrufe im Ausland am besten immer deaktivieren.

Hab ich vergessen dazuzusagen Fröhlich