• Antworten

        Eure Fragen zum Thema 5G

        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 11 von 64

        Mich interessiert hauptsächlich der finanzielle Aspekt. Momentan läuft die Lizenzvergabe und das Gebot liegt bei 5,4 Milliarden.

         

        Hoffentlich passiert nicht wieder dasselbe wie 2000, als die Kosten für die Anbieter zu hoch waren. Das hatte zur Folge, dass die Anbieter nicht mehr flächendeckend  investieren konnten. Und die (Un)Verantwortlichen in der Politik feixten vor Freude und warfen das Geld zum Fenster raus.  Die Folgen sind bis heute zu spüren.

         

        https://www.google.com/url?q=https://www.tagesschau.de/wirtschaft/5g-auktion-101.html&sa=U&ved=0ahUK...

         

        Ich bin gespannt, wie die Anbieter und Politiker dieses Mal mit den Aufgaben umgehen. Das Ergebnis wird allerdings erst in Jahren sichtbar sein.

         

        Viele Grüße

        Marlise

        Bitte hinterlege Deine Profildaten hier. Bei Bedarf wird sich jemand vom Telekomteam melden.


        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 12 von 64

        @Marlise 

        ich könnte mir vorstellen, dass du diese Seite verlinken wolltest: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/5g-auktion-101.html

        Wäre super, wenn du für uns Leser immer die direkten Adressen verlinken könntest und nicht den Umweg über Google.

         

        Google-Seiten bzw. deren Suchergebnisse zu verbreiten, hat für die Aufrufer manche Nachteile. Welche mit der direkten Adresse vermieden werden könnten.

        Dann spart man sich als Aufrufer den ganzen Google-Cookies-Schrott (und zusätzliche Datenabgreifsachen) und andere datenverbrauchende Mitbringsel, welche in solchen Googlesuchseiten eingebaut sind.

        Sporadisch erreichbar - Gruß Sherlocka

        Highlighted
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 13 von 64

        @Chris Hab. 

         

        wird es möglich sein, Carrier Aggregation zwischen 4G und 5G zu haben?

         

        Wird flexibel zwischen 4g und 5G Umgeschaltet, je nach Auslastung, wie es mit Single Ran möglich wäre?

        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 14 von 64

        Seit geraumer Zeit informiere ich mich im Internet über G5. Das wird eine Mammutaufgarbe, sowohl was die Software anbelangt als auch den Flächenausbau. Und wer bezahlt das?

         

        Was auch ganz wichtig ist, dass qualifizierte MitarbeiterInnen zur Verfügung stehen und gut bezahlt werden. Von einer guten Versorgung hängen ganze Industriezweige, Gesundheitswesen (Krankenhäuser), Enegieanbieter usw. ab und somit das Wohl und Wehe einer ganzen Nation.

         

        Dazu mal zwei Artikel/Aufsätze :

        Netzausbau wird unfassbar teuer

        Telekom: Themenspecial-5G

         

        Auch der Kunde wird wohl mit Tariferhöhungen rechnen müssen.

         

        Viele Grüße

        Marlise

         

        Bitte hinterlege Deine Profildaten hier. Bei Bedarf wird sich jemand vom Telekomteam melden.


        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 15 von 64

        So lange nicht einer der Bieter bereit ist, auf einen weiteren Block zu verzichten wird das Bieten um diesen einen Block weitergehen ...

        Am Montag wird man sehen, ob die Auktionspause zu einem Überdenken der Strategien geführt hat oder ob das (immer teurer werdende) "Spielchen" fortgeführt wird.