Antworten
Gelöst

Fragen oder Feedback zur eSIM? Dann sind unsere Experten diese Woche für euch da!

Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 6 von 96

@Has  schrieb:

Wann wird eine dritte MultiSIM als eSIM für eine Watch möglich sein?


Hallo,

weitere MultiSIMs werden demnächst möglich sein, auch als eSIM. Leider kann ich noch keine genauen Aussagen zum Zeitpunkt machen, aber es wird nicht mehr so lange dauern.

Viele Grüße @Nico T-Punkt



Viele nützliche Fragen und Antworten zur eSIM findet ihr auch in den FAQs
Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 7 von 96

@niklasjunge  schrieb:

Gibt es neben den Vorteil für mich nicht mehr mit kleinen SIM-Karten herumfummeln zu müssen auch noch technische Vorteile? Zum Beispiel geringerer Strombedarf oder mehr Platz im Gehäuse der für zusätzliche Sensoren etc. verwendet werden kann?


Hallo,

im Prinzip hat es @Michael Pa. schon beantwortet. Hauptvorteil für den Nutzer ist das wegfallen, des fummelns und die schnelle Bereitstellung (man muss nicht auf die Post warten). Auf Seiten der Endgerätehersteller gibt es hier natürlich wesentlich mehr Vorteile. Platz, Staub-/Wasserschutz, Stoßschutz, ...

Viele Grüße @Nico T-Punkt

Viele nützliche Fragen und Antworten zur eSIM findet ihr auch in den FAQs
Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 8 von 96

@mender_2  schrieb:

Ich würde es begrüßen wenn man seine eSIM bzw das Profil dazu über das online Kundencenter selbst beauftragen kann - auch das Ersatzprofil bei einem Gerätewechsel bzw bei einem zurücksetzen des Gerätes wo ja das Pofil verloren geht.

 

Aktuell muss man dies ja entweder über die Hotline oder hier über das Team machen


Hallo,

grundsätzlich ist dies schon jetzt möglich, aber wir haben diese Funktion noch deaktiviert. Den Großteil der Kunden wird die Frage eSIM noch verwirren und aktuell gibt es leider nur sehr wenig eSIM-Geräte. Sobald hier weitere Endgeräte kommen und wenn hier mehr Verständnis da ist, werden wir das aktivieren.

Bis dahin gibt es leider nur den Weg über die Hotline, das Telekom hilft Team oder die Shops.

Noch eine Ergänzung: Bestellst du z.B. eine eSIM Smartwatch direkt bei der Telekom, schicken wir dir auch direkt ein eSIM-Profil mit. Dieses musst du dann nur noch online aktivieren.

Viele Grüße @Nico T-Punkt

Viele nützliche Fragen und Antworten zur eSIM findet ihr auch in den FAQs
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 9 von 96

@Nico T-Punkt  schrieb:

@Has  schrieb:

Wann wird eine dritte MultiSIM als eSIM für eine Watch möglich sein?


Hallo,

weitere MultiSIMs werden demnächst möglich sein, auch als eSIM. Leider kann ich noch keine genauen Aussagen zum Zeitpunkt machen, aber es wird nicht mehr so lange dauern.

Viele Grüße @Nico T-Punkt




Danke für die gute Nachricht! Jetzt muss nur noch das "nicht mehr lange" nicht so lange dauern wie das "in Kürze" bei manchen Dingen von Magenta Sma rtHome ...

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 10 von 96

Als zusätzlichen, kleinen Vorteil aus Usersicht könnte man die deutlich schnellere Bereitstellung ohne den notwendigen Logistikprozess anführen. 

Beispiel: Ich kaufe mir ein Tablet oder eine Smartwatch und will eine MultiSIM nutzen => kein warten auf die Post.

Dürfte eher ins Gewicht fallen, wenn es irgendwann deutlich mehr Endgeräte gibt, die eSIM supporten und das ganze online abschließbar ist. Wenn ich schon ein Endgerät habe, einen Vertrag neu abschließe und dann noch auf den Versand der Karte per Post warten muss, ist das schon nervig. Video-Identifikation geht ja jetzt schon.

 

Meine Frage: Habe ich derzeit noch irgendwelche Nachteile (insbesonderer in technischer Hinsicht) ggü einer herkömmlichen Nano-SIM? Bei mir z.B. funktioniert die Protect Mobile-App nicht (ist mir persönlich eigentlich egal, da ich das ohnehin nur für Testzwecke gebucht hatte). Gibt es weitere Einschränkungen in Verbindung mit irgendwelchen Telekom-Apps oder Diensten etc. die bekannt sind?

Viele Grüße,
Malte