Antworten
Gelöst

Fristlose Kündigung bei Router Nutzung des Magenta Mobil XL ?

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 8

Guten Tag,

 

habe hier bereits paar mal und in anderen Bereichen gelesen und daher frage ich selber nun auch mal nach... Und zwar, werden Magenta Mobil XL Nutzer fristlos gekündigt, wenn sie eine Multisim in einem Router benutzt wurde/wird ?

 

Freundliche Grüße

 

Hinweis: Die AGB's dazu sind mir bekannt soweit das es unzulässig ist, diese Nutzungsart zu nutzen

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 8

Hallo @Licht87,

Du kannst damit rechnen, das fristlos gekündigt wird.

 

Zwar ist bisher solch ein Fall nicht bekannt, aber iregndjemand wird der erste sein.

Ich denke mal das es darauf ankommt, wie viel Traffic man damit verursacht und ob der Funkturm stark belastet ist durch Nutzer.

Nicht vergessen: Hinterlegt Eure Daten im ➡️ Profil ⬅️. Nur das Telekom-Hilft-Team kann die Daten sehen!

Kundencenter ⚙️Telekom Login löschen ⚙️ Telekom Bankverbindung ⚙️ Lieferstatus

Meine Stärken: • Android ✔ • StreamOn ✔

⚠️ Ich bin nur ein Nutzer der Community! ⚠️

Meine Antwort hat gefallen? Klickt bitte auf "Kudos". Die Antwort hat sogar geholfen? Klick bitte auf "Als Lösung kennzeichnen". Danke.

Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 8

Es wurde zumindest schon einmal erwähnt dass automatisch geprüft wird und wenn die Simkarte länger als 30 Tage im gleichen Bereich in der Funkzelle eingebucht ist dann gehen auch Kündigungen raus.

Schnelle Hilfe vom Telekom hilft Team gewünscht?
Dann hinterlegt schon einmal eure Daten in eurem Profil


Die Daten können nur von euch und der Telekom eingesehen werden.
7 ANTWORTEN 7
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 8

Hallo @Licht87,

Du kannst damit rechnen, das fristlos gekündigt wird.

 

Zwar ist bisher solch ein Fall nicht bekannt, aber iregndjemand wird der erste sein.

Ich denke mal das es darauf ankommt, wie viel Traffic man damit verursacht und ob der Funkturm stark belastet ist durch Nutzer.

Nicht vergessen: Hinterlegt Eure Daten im ➡️ Profil ⬅️. Nur das Telekom-Hilft-Team kann die Daten sehen!

Kundencenter ⚙️Telekom Login löschen ⚙️ Telekom Bankverbindung ⚙️ Lieferstatus

Meine Stärken: • Android ✔ • StreamOn ✔

⚠️ Ich bin nur ein Nutzer der Community! ⚠️

Meine Antwort hat gefallen? Klickt bitte auf "Kudos". Die Antwort hat sogar geholfen? Klick bitte auf "Als Lösung kennzeichnen". Danke.

Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 8

Es wurde zumindest schon einmal erwähnt dass automatisch geprüft wird und wenn die Simkarte länger als 30 Tage im gleichen Bereich in der Funkzelle eingebucht ist dann gehen auch Kündigungen raus.

Schnelle Hilfe vom Telekom hilft Team gewünscht?
Dann hinterlegt schon einmal eure Daten in eurem Profil


Die Daten können nur von euch und der Telekom eingesehen werden.
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 8

Ok das habe ich auch bereits damals gehört mit Funkzelle und Bewegung damit nicht von einer heimischen Nutzung ausgegangen werden tut oder kann.

 

Nur eben was wäre wenn, würde man dann tatsächlich fristlos gekündigt?

Das wurde mir mal persönlich erzählt, aber ohne Lösung ob dann tatsächlich gekündigt wurde und ob es später Folgen haben könnte für Neuverträge für den gleichen Kunden.

 

Freundliche Grüße

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 8

Und was möchtest du jetzt hören?

Eine Garantie dass wenn du den Vertrag entgegen der AGBs nutzt dass du dann nach einer Kündigung nochmal nen neuen Vertrag bei der Telekom abschließen kannst oder was ist denn für dich der Hintergrund warum du es wissen möchtest?

 

Mach es einfach nicht denn es ist nicht gestattet.

Schnelle Hilfe vom Telekom hilft Team gewünscht?
Dann hinterlegt schon einmal eure Daten in eurem Profil


Die Daten können nur von euch und der Telekom eingesehen werden.