Antworten

LTE Stick 1 GB stoppt bereits bei 785 MB. Jeden Monat.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Sehr geehrte Telekom,

 

danke für die Antwort, dass der Zähler wichtig ist.

 

Ich nutze den Zähler der Telekom, der in der InternetManager-Software des Sticks enthalten ist. Dabei kann ich ja vorgegebener Weise nach jede Zeitkombination einstellen. Was ich auch wiederholt bei Rechnungserhalt tagesgenau geprüft habe: Egal, ob der Monat am 20. anfängt oder am 10. oder 1. - es wird keine Kombination angezeigt, die einen Verbrauch oberhalb der genannten 759 bis 789 MB anzeigt. Durch den Telekom-Zähler.

Von daher haben Sie also die gleiche Frage wie ich: Warum werden 1000 MB schnelle Leitung berechnet, jedoch wird bei 789 bereits um/abgeschaltet?

Ich nehme an, es handelt sich um eine systemische Frage und nicht um ein "Problem Brüg". Oder?

 

Gehen Sie dem nach und halten mich informiert? Dass ich wieder sagen kann: die Telekom bedient meinen Vertrag ehrlich!

 

Mit freundlichem Gruß

 

Jo Brüg

3 ANTWORTEN 3
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 4

In der Vergangenheit war es so, das bei Mobilfunkverträgen Up- und Download addiert werden. Beides ist Traffic. Weiterhin war mir so, als ob immer ganze 100kB-Blöcke abgerechnet werden. Das heisst, ein angefangener Block z.B. beim kurzen Mailabruf wird immer als 100kB berechnet. Da kann die Zählung via Netzmanager schonmal auseinanderdriften mit der telekomseitigen Berechnung.

Die Abrechnung geht von Verbindungsaufbau bis Verbindungsabbau. Kurze Verbindungen z.B. zum Mailabruf sind daher strategisch ungünstig.

--
Man muß nicht meiner Meinung sein - das gilt umgekehrt aber auch.
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 3 von 4

Moin,

 

bei der nächsten Verbindung mal http://pass.telekom.de/ aufrufen.

Was da steht,ist ziemlich genau.

 

Gruss

-bas-

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 4
Hallo Jo,

wie weißnix_ schon korrekt schreibt, rechnen wir in Blöcken ab und nicht KB genau. Dadurch kann es zu einer Differenz kommen. Mit pass.telekom.de haben Sie immer einen Überblick über Ihren tatsächlichen Verbrauch.

Viele Grüße

Christian We.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.