Antworten
Gelöst

Magenta Mobil Prepaidkarte ohne Aktivierung bestelllen?

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 6 von 8
Hallo @ErikDe,

wenn Sie die Karte später weiterverschenken, bleiben Sie dennoch der Vertragspartner, solange der Vertrag nicht ebenfalls übertragen wird.


ErikDe schrieb: Auch ganz toll: seine eigenen Antworten als "akzeptierte Antwort" zu kennzeichnen.
Einen Beitrag als Lösung zu kennzeichnen, bedeutet nicht, dass damit das Anliegen gelöst ist, sondern dass es die richtige oder zielführendste Antwort ist.


Nochmal nur so als Anregung: lasst den Kunden selbst entscheiden, wann er seine Karte aktivieren will.
Die Anregung gebe ich sehr gerne weiter. Nicht zuletzt deshalb, weil ich genau so sehe.

Viele Grüße
Klaus K.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 8

@Klaus K. 

Aber das ist doch neu, oder täusche ich mich da? 

 

War es nicht bisher so, dass die Karte versendet wurde, und dann im Zuge der Aktivierung die Identifikation stattfand? Oder zumindest die Karte nach Identifikation und Versand gesondert aktiviert werden musste? 

 

Und da kann ich den TE definitiv verstehen, dass ihn das - um es vorsichtig zu sagen - stört, wenn die Karte aktiviert wird und dann erst nach 5 Tagen da ist. 

Bei einem normalen DSL/Handyvertrag zahlt man doch auch nicht schon ab Bestellung, sondern erst, wenn man es auch nutzen kann. Irgendwie auch logisch? 

Im Zwangs-"Netz der Zukunft" seit 06.06.16. Ausfälle seither: Mehr als in drei Jahren ISDN.
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 8 von 8
@patrickn Also eine kürzliche Änderung ist mir was VideoIdent angeht nicht bekannt. Nur bei Karten die im Handel gekauft wurden (z.B. Drogerien, Einzelhandel) wird im Nachhinein aktiviert. VG Jasmin B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.