Antworten

AW: Schlechter Empfang im Kölner Stadtwald (50933)

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5 (77 Ansichten)

Schlechter Empfang im Kölner Stadtwald (50933)

Hallo zusammen,

 

um den Adenauerweiher beziehungsweise unmittelbar stadteinwärts vom RheinEnergie Stadion (50933) ist der Empfang sehr schlecht. Das ist deshalb besonders Schade, weil es hier auf der beliebten Joggingstrecke nicht möglich ist, vernünftig StreamOn Music zu nutzen. Der Empfang bleibt stets über viele Minuten weg. Auch in unserer Wohnung (Braunsfeld; auch 50933) habe ich zumeist WLAN Call. Dies ist natürlich an sich vollkommen in Ordnung, aber auch ein Zeichen des schlechten Empfangs hier in der Gegend. Gibt es eine Erklärung, warum im Stadtgebiet einer Millionenstadt der Empfang so schlecht ist?

 

Mir ist natürlich klar, dass es Schlimmeres gibt. Im Übrigen bin ich auch seit Jahren mit dem Telekom Service und auch dem Netz sehr zufrieden!

 

Viele Grüße
dude0100

Antworten
0 Kudos

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 5 (38 Ansichten)
Lösung
Akzeptiert von Themenautor dude0100
vor einem Monat
Lösung
Akzeptiert von Themenautor dude0100
vor einem Monat

Schlechter Empfang im Kölner Stadtwald (50933)

Hallo dude01000,

rund um den Adenauerweiher, vor allem in östlicher Richtung, wo hauptsächlich Wald ist, ist der Empfang doch eingeschränkt. Und der Wald wird daran nicht ganz unschuldig sein.
Im Bereich Braunsfeld sieht das vom Ausbau nicht schlecht aus, gibt einige Funkmasten in der Gegend. Problem dürfte hier das Dicht-an-Dicht der Häuser sein, was den Empfang an der ein oder andern Stelle eben einschränkt. Wenn es dann noch in den Inhousebereich geht, wirds noch schwieriger wie du ja selbst auch merkst.
Verbesserungen sehe ich hier aktuell nicht. Störungen gibt es ebenfalls nicht.

Viele Grüße
Michael
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 5 (69 Ansichten)

AW: Schlechter Empfang im Kölner Stadtwald (50933)

Findest im Forum, im Netz, im Blog und auf Youtube was.

Ein neuer Standort für nen Mobilfunkmast ist schwer zu finden, wenn doch mal einer gefunden ist, greifen die Aluhüte den Turm an (noch bevor der überhaupt aktiv ist). Danach kommen noch die Grünen und meinen, da könnten irgendwelche Vögel (die seit Jahren da langfliegen) gestört werden oder die Strahlen beeinträchtigen Fledermäuse oder sonstwas.

Du siehst, es ist nicht so einfach, dass sich nen Standort für nen neuen Mast finden lässt.
Wenn es irgendwo Lücken im Empfang gibt, weiß die Telekom davon eigentlich und wenn es sich wirtschaftlich anbietet, wird die Lücke auch gestopft.
Mein Beitrag gefällt nicht? Sry!
Bin Realist und male die Sache nicht unnötig schön.
Realität kommt halt nicht immer gut an.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 5 (36 Ansichten)

AW: Schlechter Empfang im Kölner Stadtwald (50933)

Vielen Dank für die schnelle und umfangreiche Antwort. Mich würde dennoch darüber hinaus eine Stellungnahme (vonseiten des Telekomteams) speziell zu der Gegend hier in Köln interessieren. Am Stadion sind ja vermutlich eh schon Sendemasten zur Versorgung von diesem selbst installiert. Naiv, wie ich bin, hätte ich gedacht, dass es einfacher sein sollte noch welche zur Versorgung der unmittelbaren Umgebung zu installieren. 

 

Viele Grüße und nochmals vielen Dank

TL

Antworten
0 Kudos
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 5 (39 Ansichten)
Lösung
Akzeptiert von Themenautor dude0100
vor einem Monat
Lösung
Akzeptiert von Themenautor dude0100
vor einem Monat

Schlechter Empfang im Kölner Stadtwald (50933)

Hallo dude01000,

rund um den Adenauerweiher, vor allem in östlicher Richtung, wo hauptsächlich Wald ist, ist der Empfang doch eingeschränkt. Und der Wald wird daran nicht ganz unschuldig sein.
Im Bereich Braunsfeld sieht das vom Ausbau nicht schlecht aus, gibt einige Funkmasten in der Gegend. Problem dürfte hier das Dicht-an-Dicht der Häuser sein, was den Empfang an der ein oder andern Stelle eben einschränkt. Wenn es dann noch in den Inhousebereich geht, wirds noch schwieriger wie du ja selbst auch merkst.
Verbesserungen sehe ich hier aktuell nicht. Störungen gibt es ebenfalls nicht.

Viele Grüße
Michael
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 5 (19 Ansichten)

AW: Schlechter Empfang im Kölner Stadtwald (50933)

Ok. Vielen Dank für die Antwort. Trotzdem schade ...

Antworten
0 Kudos