Antworten
Gelöst

Stream On YouTube Premium

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 6 von 11

Du wirst es aber ausprobieren müssen Zwinkernd 

 

Technisch gibt es keinen grund. 

Aber warum Downloaden, wenn es doch eh kein Traffic kostet? 

 

 

Zu youtube prmoum selbst. 

Das ist einfach die bezahlvariante und stellt keinen eigenen Dienst oder App da. 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 11

Warum Downloaden wenn der Traffic nix kostet:

 

 

ich Pendel mit dem Zug 70 km je Richtung  in die Arbeit und leider sind weite Teile der Strecke nicht zufriedenstellend mit LTE ausgebaut - leider ;-(

 

Highlighted
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 11

Youtube ist Streamon Partner, Youtube Premium ist nur ein Abo Modell .

Es sollte keine Berechnung auflaufen, bei der neuen Youtube Musik App bin ich mir nicht sicher.

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 9 von 11

Guten Morgen AEJ, herzlich Willkommen in unserer Community! Fröhlich

Ich habe mir gerade nochmal unsere StreamOn Unterlagen durchgesehen und die relevanten Infos für dich rausgesucht:

"Diese Funktionen fallen in das Zero-Rating und belasten nicht das Datenvolumen:
Streamen und Download von Audio- und Video-Diensten der teilnehmenden Partner (Download nur über die mobile App des jeweiligen Partners nicht über den Browser)..."

"Es ist egal, ob ein kostenfreier Account, ein Premium Account oder eine Testphase etc. genutzt wird."

Demnach greift StreamOn auch bei Nutzung von YouTube Premium (mit Einschränkung: Nicht bei Downloads über den Browser).

Viele liebe Grüße und einen schönen Wochenstart wünscht
Julia S.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10 von 11

Top vielen Dank für die kompetente Auskunft Zwinkernd