• Antworten

        eSIM (Multi-SIM) auf Pixel 3: kein HD Voice mehr

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 13

        Hallo zusammen,

         

        seit Kurzem bin ich Besitzer eines Google Pixel 3. Da das Gerät es unterstützt, habe ich eine meiner drei Multi-SIM geändert zu eSIM und diese auf dem Pixel angemeldet. das funktioniert auch problemlos, außer: seit der Umstellung sind keine HD Voice Telefonate mehr möglich. VoLTE und Wlan-Call funktionieren problemlos, es kommt nur keine HD Voice Verbindung mehr zustande.

        Diverse Tests mit verschiedenen SIM Karten von diversen Anbietern hat ergeben, dass es nicht am Pixel 3 liegt, sondern mit der eSIM Umstellung zu tun haben muß. Das Pixel 3 kann sowohl mit einer anderen SIM der Telekom (anderer Vertrag), als auch Einer von O2 eine HD Verbindung aufbauen. Nur mit meinen 3 Multi-SIM (zwei physische und eine eSIM) ist es nicht mehr möglich.

        Gibt es dazu schon Erkenntnisse? Erfahrungen? Begründungen? Lösungen?

        Gruß Jürgen

        12 ANTWORTEN 12
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 2 von 13
        Hallo @JuergenJoos,

        entschuldigen Sie bitte die späte Rückmeldung.

        Ich habe Ihre Frage nun an die Kollegen der Fachabteilung weitergeleitet. Ich melde mich, sobald ich eine Antwort bekommen habe.

        Viele Grüße
        Elvira H.
        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 3 von 13

        Vielen Dank!

        Ich bin gespannt, was dabei herauskommt. Die ganzen Standard--Prozeduren können wir, als erledigt, überspringen: 

        Telefon Neustart, Flugmodus an/aus, Sim Karten wechsel, etc. Eine der Multi-SIM wurde getestet in einem Google Pixel 3, einem Google Pixel 1, einem Nexus 6P und einem iPhone SE, jeweils sowohl im 3G Netz, sowie im LTE Netz. Unter keinen, der genannten Umständen, kam eine HD Voice Verbindung zustande. Weder Netzintern (Telekom Mobilfunk), noch zu Feetnetz.

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 4 von 13
        Hallo @JuergenJoos,

        laut den Kollegen der Fachabteilung sollte es kein Problem geben.

        Ich brauche allerdings noch ein paar Informationen.

        Über welches Netz (3G oder LTE) haben Sie es versucht? Welche Softwareversion ist auf dem Endgerät installiert?

        Damit ich schnell weiterhelfen kann, füllen Sie bitte in Ihren Benutzerdaten die Felder „Kundennummer“ und/oder „Telefonnummer“ aus. Über folgenden Link gelangen Sie sofort zur richtigen Stelle in Ihrem Profil http://bit.ly/Kundeninfos Im Anschluss freue ich mich über eine kurze Rückmeldung.

        Viele Grüße
        Elvira H.
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 5 von 13

        Wie im ersten Posting beschrieben:

        Ich habe alle Netz-Konstellationen ausprobiert: 2G Netz, 3G Netz, LTE. Auch das Ausschalten der VoLTE Funktion, womit ein automatisches Fallback auf 3G bei Anrufeingang erfolgt, hat nichts geändert.

        Das Gerät ist ein original Google Pixel 3 mit der aktuellsten Android Firmware, Android 9, ohne Riot und mit aktuellem Dezember Sicherheitspatch von Google. (Aber auch jedes andere Gerät kann mit einer meiner Multi-SIM keine HD Verbindung mehr aufbauen)

        Die Gewünschten Profileinstellungen habe ich vorgenommen.