Antworten

16000er Leitung total miserabel

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 39

Hallo ich hatte am Montag den 14.9 Anschlusstermin für einen Magenta S Tarif 16000er DSL Leitung. Leitung wurde geschaltet. Fritzbox 7490 erkennt auch 14mbit/s im Download und 1.2 mbit/s im Upload. Aber ich habe so eine miserabele Leitung. Die Downloadgeschwindigkeit schwankt die ganze Zeit übel. aber Meistens habe ich nie mehr wie 300 kbit/s. Das kann nicht sein.

 

Ich bitte um behebung des Problemens.

38 ANTWORTEN 38
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 39

Schau' dir doch bitte einmal die ÜbersichtInternet DSL-Informationen: Statistik an. Dort findest du Angaben über die Güte deiner Verbindung; hier werden (nicht) behebbare Fehler dokumentiert. Auch im Register DSL findest du einige Informationen hierzu. Wenn diese Fehlerzahlen sehr hoch sind, solltest du im Regsiter Störsicherheit durch Verstellen der Schieberegel eine Verbesserung zu erreichen suchen.

 

Darüber hinaus solltest du auch eine Störungsmeldung absetzen, damit sich einmal die Technik mit deiner Leitung beschäftigt. Die sollten noch über weitere Möglichkeiten verfügen, dir zu helfen.

Und es geht doch! Wie man eine Garagentorsteuerung und Wechselschaltungen in Qivicon realisieren kann.
Und hier noch ein paar Tipps für einen Wechsel der Homebase und Einrichtung einer redundanten Internetverbindung über Mobilfunk.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 39

Schau auch mal in der FRITZ!Box, ob du mittels Annex B oder Annex J angebunden bist. Aufgrund des genannten Uploads vermute ich Annex B, woraus ich auch direkt die 2. Vermutung ziehe --> ATM-Überlast.

 

http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=143027

 

Bist du an einem älteren Outdoor-DSLAM angeschlossen? Falls ja, wird dieser im Laufe der Zeit überbaut. Genauere Infos könnte dir dann das Telekom Hilft Team geben.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 39

Bevor sich hier alle auf den DSLAM einschießen, wäre noch zu klären, ob der TE per LAN oder WLAN verbunden ist und woher er diese Werte im Downstream nimmt.

Die Typen, die wegen 5 € mehr Grundgebühr rumheulen und die Typen, die dann iPhones für 700 € bestellen, das sind Dieselben, oder?^^
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Super Kurzbeschreibung meinerseits:

http://goo.gl/ynlYKf


Screenshot_20180922-124302_Speedtest.jpg

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 39

ja ich bin leider mit Annex B verbunden.