Antworten
Gelöst

2 weitere Rufnummern als Inklusivnutzer eingerichtet, danach funktionierten diese Nummern nicht mehr.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

VoIP mit Fritz!Box 7590. Siemens Gigaset ISDN Schnurlostelefone neu eingerichtet.  Im Kundencenter die weiteren beiden Nummern als Inklusivnutzer eingerichtet. Danach waren diese Nummern nicht mehr erreichbar und konnten auch nicht selbst telefonieren.

Aus den bisherigen Antworten kann ich nicht erkennen WIE das mit den Inklusivnutzern rückgängig gemacht werden kann.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
3 Sterne Mitgestalter
3 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 4

Hallo @Neser-Neustadt,

 

wenn du eine Rufnummer einem Inklusivnutzer zuordnest, dann muss diese mit den Daten (E-Mail-Adresse und Passwort) des Inklusivnutzers registriert werden. Mit den Daten das Hauptnutzers bzw. mit der automatischen Konfiguration, oder mit anonymous geht es dann nicht mehr.

 

Um die Rufnummer wieder dem Hauptnutzer zuzuordnen, musst du dich als Hauptnutzer im Telefoniecenter anmelden,runterscrollen zu "Nutzer verwalten" und dann für die jeweilige Nummer den gewünschten Haupt- oder Inklusivnutzer auswählen. Die Hauptnummer des Anschlusses kann nicht an einen Inklusivnutzer vergeben werden und taucht in der Liste deshalb nicht auf.

 

Was wolltest du mit dem Einrichten eines Inklusivnutzers bezwecken? Vielleicht können wir dir dabei helfen.

3 ANTWORTEN 3
3 Sterne Mitgestalter
3 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 4

Hallo @Neser-Neustadt,

 

wenn du eine Rufnummer einem Inklusivnutzer zuordnest, dann muss diese mit den Daten (E-Mail-Adresse und Passwort) des Inklusivnutzers registriert werden. Mit den Daten das Hauptnutzers bzw. mit der automatischen Konfiguration, oder mit anonymous geht es dann nicht mehr.

 

Um die Rufnummer wieder dem Hauptnutzer zuzuordnen, musst du dich als Hauptnutzer im Telefoniecenter anmelden,runterscrollen zu "Nutzer verwalten" und dann für die jeweilige Nummer den gewünschten Haupt- oder Inklusivnutzer auswählen. Die Hauptnummer des Anschlusses kann nicht an einen Inklusivnutzer vergeben werden und taucht in der Liste deshalb nicht auf.

 

Was wolltest du mit dem Einrichten eines Inklusivnutzers bezwecken? Vielleicht können wir dir dabei helfen.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 4
Hallo @Neser-Neustadt und herzlich willkommen hier in der Telekom hilft Community!


Neser-Neustadt schrieb: Aus den bisherigen Antworten kann ich nicht erkennen WIE das mit den Inklusivnutzern rückgängig gemacht werden kann.

Von @Patti Müller hast du eine tolle Lösung bekommen, danke dir. Fröhlich Hat es denn bei dir auch so geklappt?

Greetz
Stefan D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 4

Danke Patti,

habe den Hauptnutzer wieder ausgewählt und nach einer gewissen Umstellungszeit haben alle unsere Rufnummern wieder funktioniert.

Ein Hinweis auf diese "Umstellungszeit" wäre nicht schlecht. Das hatte ich nämlich schonmal gemacht. Da aber nicht gleich was passiert ist dachte ich, dass das so nicht geht!

Schönen Gruß