• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        AW: APL wieder an Hausanschlußkabel anschließen

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 41 von 46
        @ulrikeg,
        super, dann ging es ja doch noch schneller als ich gedacht habe. Wenn Ihre Mieter noch Beratungsbedarf wegen eines Telefonanschlusses benötigen, geben Sie mir gerne Bescheid. Fröhlich

        Viele Grüße
        Pascal O.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 42 von 46

        und die Lehre aus dieser Geschichte? :

        Bevor sich jemand wochenlang am Telefon verschaukeln lässt, hier eine "Störung ohne Kundenbezug" eintragen lassen. Alles andere könnt Ihr vergessen. Wenn dann die Abschluß-Rechnung vorliegt werde ich die Summe hier nochmal posten.

        Schönen Tag noch und nochmal Danke!

        KarstenG

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 43 von 46

        @Pascal O. 

        Hallo Pascal,

        ich bräuchte bitte nochmal Ihre Hilfe. Der Mieter hat nun einen Anschluss (O2) beantragt. Der Antrag von O2 an TELEKOM ist wohl zurückgekommen "APL unbekannt". Ich habe jetzt schon mehrere Stunden es bei der Hotline versucht, aber weder die Bauherrenberatung noch die Störungstelle wollen/können mir helfen. Wie komme ich an die Nummer des APL? Am APL-Kasten/Kabel steht nichts dran.

        Viele Grüße 

        KarstenG

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 44 von 46

        @ulrikeg  schrieb:

        Wie komme ich an die Nummer des APL?


        Gar nicht. Dafür hat der Netzbetreiber direkte Ansprechpartner bei der Telekom, mit denen er diese Frage klären kann. Das mus nicht über den Kunden und das Team erfolgen.

        Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.
        Highlighted
        4 Sterne Mitgestalter
        4 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 45 von 46

        @ulrikeg 

         

        o2 ist dafür bekannt, dass sie gern die Schuld auf andere schieben und sich nicht für Kunden einsetzen - obwohl sie natürlich auch entsprechende Ansprechpartner bei der Telekom haben. Sobald ein Problem auftaucht, was eine genauere Recherche erfordert, ist man verloren - bei allen Resellern ist man IMHO bei 1&1 noch am besten aufgehoben, da diese auch ihre Kontakte nutzen, um solche Probleme zu lösen.

         

        Das Spiel hatte ich vor 3 Jahren auch, als ein Mieter von mir einen Neuanschluss über o2 gebucht hat - angeblich hätte die Telekom immer Leitungsmangel zurückgemeldet. Da ich aber wusste, dass es möglich ist, habe ich den Mieter überzeugt direkt bei der Telekom einen Anschluss zu bestellen --> 2 Wochen später wurde geschaltet.

         

        Daher würde ich deinem Mieter empfehlen, einen Anschluss bei der Telekom zu buchen. Wenn er über Anbieter wie Nicotel oder Check24 geht, sind die Kosten in den ersten 24 Monaten rechnerisch auch nicht viel höher.