Antworten
Gelöst

Anrufer blockieren nicht auswählbar

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Zur Zeit kommen wieder reihenweise nervige Anrufe an.
Leider besteht keine Möglichkeit diese im Kundencenter zu blockieren. Der Punkt ist seit dieser Woche ausgegraut und steht nicht zur Verfügung. Leider ist dies die einzige Möglichkeit zur Sperre. Auch Anrufweiterleitung ist nicht aktiv.
das kann es nicht sein, denn ich nutze diese Funktionen.
Bitte um schnelle Lösung.
Habeeinen IPAnschluss und da war das immer aktiviert.
Gruss
PH

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 6 von 6

@henkxl


@henkxl schrieb:

...
Ich hoffe das jemand vom Team mal zu Wort kommt.


Dafür gibt es sogenannte Sammelthreads. Dort aktualisiert dann immer wieder mal ein Teamie, wenn es neue Infos gibt. Und die Betroffenen können sich untereinander austauschen.

Bitte dort nachlesen. Danke

 

Hier geht es zum Sammelthread:

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/Sammelthread-Telefoniecenter-Stoerung/m-p/2553...

 

@Erdogan T.

 Bitte Thread schließen. Danke.

 

5 ANTWORTEN 5
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 6

@henkxl

 

Das genannte Problem ist bekannt, an der Störungsbehebung wird

bereits gearbeitet - mehre ähnlich lautende Beiträge wurden schon

veröffentlicht.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 6

mag ja sein , die sind aber teilweise schon älter.
Mein Problem ist akut, wasbedeutet daß ich mein Telefon stummschalten muss, da die Anrufe auch nachts kommen.

 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 6

@henkxl

 

Wieso älter? - Die aktuellsten Problemschilderungen wurden vor

zwei Stunden eingestellt.

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 6

Das ist genauso toll wie in einem Fachforum auf Google hingewiesen zu werden, weil man es wagt zu fragen.
dann steht eben noch ein Beitrag drin. Glaube nicht daß das  jetzt  schlimm ist. Müssen Sie ja nicht lesen.
Ich hoffe das jemand vom Team mal zu Wort kommt.