Antworten
Gelöst

Anschluss zwischen APL und TAE bei Neuvertrag

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Hallo,

 

wir haben gerade ein Reihenhaus gekauft und komplett saniert. Nun gibt es im Keller einen APL Anschluss aber keine Leitung in die Wohnräume mit entsprechender TAE-Dose. Wir beabsichtigen einen DSL Neuvertrag bei der Telekom abzuschließen.  Mit welchen zusätzlichen Kosten müssen wir rechnen, wenn der Telekom-Techniker kommt und die entsprechende Leitung vom Keller ins Wohnzimmer verlegt und die TAE Dose anschließt? Und wie viel Vorlaufzeit müssen wir ca. vom Vertragsabschluss bis zum "online-gehen" einkalkulieren ?

 

Viele Grüße,

 

Gina 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 4

@gina_ksz Wie lange es bis zur Schaltung dauert ist unterschiedlich. Zwischen einer Woche und ewig ist alles drin Fröhlich

Hängt davon ab, ob Techniker verfügbar sind bzw ob Ports frei sind. Ich sag mal im Schnitt 1-2 Wochen Zwinkernd

 

Zu der Frage mit der TAE: Der Telekom-Techniker setzt zwar eine TAE, allerdings direkt am APL. Möchtest du die woanders haben, gibt es bspw. die Beauftragung "Installaion Telefondose":

https://www.telekom.de/zuhause/tarife-und-optionen/zubuchoptionen/installation-telefondose?wt_mc=sb_...

 

Aber bedenke, dass das alles Auf-Putz Verkabelung ist!!!!

Wenn mehr als 10m zu verlegen ist, wird das dementsprechend "nach Aufwand" berechnet etwas teurer.

 

Günstiger ist es meistens, das vom Elektriker machen zu lassen, der soll nur dran denken, ordentliche Kabel/TAE zu verlegen.

 

VG

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 2 von 4

@gina_ksz Wie lange es bis zur Schaltung dauert ist unterschiedlich. Zwischen einer Woche und ewig ist alles drin Fröhlich

Hängt davon ab, ob Techniker verfügbar sind bzw ob Ports frei sind. Ich sag mal im Schnitt 1-2 Wochen Zwinkernd

 

Zu der Frage mit der TAE: Der Telekom-Techniker setzt zwar eine TAE, allerdings direkt am APL. Möchtest du die woanders haben, gibt es bspw. die Beauftragung "Installaion Telefondose":

https://www.telekom.de/zuhause/tarife-und-optionen/zubuchoptionen/installation-telefondose?wt_mc=sb_...

 

Aber bedenke, dass das alles Auf-Putz Verkabelung ist!!!!

Wenn mehr als 10m zu verlegen ist, wird das dementsprechend "nach Aufwand" berechnet etwas teurer.

 

Günstiger ist es meistens, das vom Elektriker machen zu lassen, der soll nur dran denken, ordentliche Kabel/TAE zu verlegen.

 

VG

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 4
Hallo @gina_ksz,

danke für deinen Beitrag hier und herzlich willkommen in der Community.

Es freut mich, dass du zu uns kommen möchtest. Ich kann mich dem Beitrag von @Strausenmaker nur anschließen.

Wenn du weitere Fragen hast, gerne hierüber fragen.

Mit freundlichen Grüßen
Manuel D.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 4
Vielen lieben Dank für die schnelle AntwortFröhlich