Antworten

Benachrichtigung für "Anrufe ohne hinterlassene Sprachnachricht" ausschalten

1 Stern Mitgestalter
1 Stern Mitgestalter
Beitrag: 11 von 14

@JackyS  schrieb:

Ein Stündchen später: die Nachrichten kommen noch immer an. Ich bin verwirrt. 


Ich weiß nicht, ob die Zustellung der Mails in den Sprachboxordner durch das Deaktivieren der "Benachrichtigung" auch deaktiviert wird (und ich hab jetzt auch keine Lust, es auszuprobieren), aber was stört Dich denn so daran?

 

Ansonsten wäre vielleicht eine Option, die Sprachbox in den Ansagebetrieb zu schalten. Oder möchtest Du grundsätzlich schon, daß auf der Sprachbox Nachrichten hinterlassen werden können?

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 12 von 14

Bei mir erscheinen keine Mails mehr, wenn jemand keine Nachricht hinterlassen hat und die Info über Anrufer ohne Nachricht auf aus steht.

 

Aber das Ausschalten klappt nicht immer auf Anhieb...

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (ich sehe nur, ob etwas hinterlegt ist, den Inhalt kann nur das Telekom hilft Team einsehen)


Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)


Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeit beim Lesen und dürfen umsonst übernommen werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen wird keine Gewähr übernommen.
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 13 von 14
Ich habe auf dieser Rufnummer viel Spam Anrufer, die nichts auf den AB reden, und alle Jubeljahre mal was Wichtiges mit einer echten Nachricht. Diese Anrufe wären mir noch wichtig.

Die Nummer geht grundsätzlich auf den AB.

Ich werde es morgen nochmal probieren.
Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 14 von 14

Ich habe heute noch einmal ein bisschen hin und her probiert. Wenn ich die Benachrichtigung einschalte, dann bekomme ich tatsächlich eine Benachrichtigung in der App für alles. Wenn ich ausschalte, dann nur für AB Nachrichten. 

Im Sprachbox Ordner unter meiner E-Mail-Adresse landet jedoch alles. Ausnahmslos.

Dann werde ich mal versuchen die Nachrichtensynchronisierung des Ordners in meiner Email-App auszuschalten. 

 

Falls jemand noch einen anderen heissen Tipp hat, immer her damit.