• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        DSL 6000 RAM ohne Splitter (2) Profil schalten

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 86 von 105

        Zitat:"....wenn wir Ihnen dies nicht bereitstellen können. Jedoch ist die Bereitstellung eines anderen Profils bei uns nicht möglich, wenn die Dämpfungswerte durch die Leitungslänge so schlecht ausfallen."

         

        1) Es heisst nicht bereitstellen "können" sondern "wollen"

        2) Stimmt, bei 8m mehr als zu meinem Nachbarn ist die Dämpfung gleich soviel höher, dass ich Profil 1 und er Profil 2 bekommt! Dass ich nicht lache, denn wir sitzen am selben HvT in ca 3,2km Entfernung.

        3) Die Einschränkungen, die man bei LTE hat (xGB) und miserablen Ping ist in keinem Fall eine alternative.

        Aber das ist typisch Telekom so flexibel wie ein doppel T-Stahlträger.

        Ich finde es immer wieder Lustig wenn in meinem bekanntenkreis Telekom MA erzählen, sie haben sich eine höhere Bandbreite freischalten lassen, obwohl dies lt OrkaKontes, Leitungslänge und Dämpfung eigentlich NICHT möglich ist. Aber gilt halt nur für Telekom MA mit beziehungen. Ich wollte das nicht glauben, da haben sie es mir vor Ort am PC via Geschwindigkeitstest gezeigt, und ja, es stimmt.

        Wenn sie halt nicht in der Lage sind mich auf Profil 2 einzustufen, bleibe ich schön bei HTP. Gleicher Preis. zwar weniger up/ aber mehr download als bei Profil 1 der Telekom.

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 87 von 105
        Hallo marco.moser,

        wir sind aktuell in der Prüfung.
        Ich melde mich hier wieder, sobald mir neue Informationen vorliegen.

        Viele Grüße
        Marita S.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 88 von 105

        Wir führen nun auch seid knapp vier monaten diesen Kampf siehe hier https://telekomhilft.telekom.de/t5/Internet-Performance/Mit-Speck-f%C3%A4ngt-man-M%C3%A4use-Einfach-...

         

        Und es bringt auch nichts also lasst euch gesagt sein ob man nun die Hotline anruft oder hier im Forum fragt ihr werdet immer die selbe Antwort bekommen Technisch nicht möglich!!!!!!!!!!!!!!!!

         

        Es sei denn die aus dem Forum nutzen eine andere Datenbank die nicht Kontes Orka heisst sondern große Glaskugel!!!!!!!!!!!!!

        Highlighted
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 89 von 105

         

        Hallo zwuckler,


        1) Es heisst nicht bereitstellen "können" sondern "wollen"

        .... oder "dürfen"?

         

        Beachten Sie bitte, die Schaltung von irgendwelchen "wilden", nicht zugelassenen Profilen kann Auswirkungen auf sämtliche, im gleichen Strang verlaufenden Kabel haben.

         

        Sie freuen sich über ein paar Kbit/s mehr und Ihr Nachbar schaut in die Röhre.

         

        Gruß

        Matthias

         

         

        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 90 von 105

        @Matthias Bo.  es ist ja nunmal bekannt das die Telekom ihre Konservativen Schaltgrenzen hat, 0,5 db zu viel Dämpfung und es wird nicht gebucht und auch nicht buchbar gemacht!

         

        Da kann man auch mit nem Panzer zur Telekom fahren (Spass) und es wird immer noch das bessere DSL versagt und das ist ja nun schon seid jahren so.

         

        Aber was soll man sich da noch aufregen kämpfe nun auch seid mehren monaten!