Antworten

DSL Sync da - pppoE Zeitüberschretung - Fehler soll bei Kunde liegen

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Hallo zusammen,

 

meine Schwiegermutter hat seit Dienstag kein Internet (und keine Telefon, wegen VoIP) mehr. DSL Sync ist da aber es gibt beim Versuch zur Einwahl immer ein pppoE Fehler.

Telekom Hotline meint zur ihr, dass es kein Fehler auf Seite der Telekom gäbe und der Fehler bei ihr liegen muss.

 

Selbst mit einem anderem Router (der bei mir funktioniert) kommt die Fehlermeldung pppoE Zeitüberschreitung. Auch hier wieder DSL Sync.

 

Wo und wie kann der Fehler nun noch bei ihr liegen? Von der Hotline wird sie leider immer nur abgewiesen.

 

Danke und Grüße

 

 

 

8 ANTWORTEN 8
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 9
Bei der Störungsstelle melden und auch mitteilen, dass nun auch mit nem anderen Router die Verbindung nicht klappt.
Dann wird einfach ein Technikertermin vereinbart und gut ist.
Diese Antwort war - pragmatisch, praktisch, gut.

Warum Link zu Google? - Erziehung zur Selbsthilfe. Fröhlich
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 9

Haben wir schon mitgeteilt!

Zitat: "Wir können keinen Fehler finden, der Fehler muss bei Ihnen liegen".

Highlighted
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 9

Einfach Hartnäckig bleiben. Ich hab auch mehrere Anläufe gebraucht bis ich einen Techniker bekommen habe. Das Problem ist das viele MA an der Hotline wohl strikt nach ihren PC Programm gehen, ohne nachzudenken ob das jetzt daran liegen kann. Wenn der Anschluss nicht Sync ist muss eben der Aussendienst ran, führt kein Weg dran vorbei. Am besten du hinterlegst deine Kundendaten im Profil (sofern nicht schon geschehen) und wartest bis sich das Team bei dir meldet. 

Klicke hier um deine Kundendaten im Profil zu hinterlegen.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 9
Allerdings schreibt er er ist synchron, nur hat er keine Einwahl.
Je nach Messergebnis ein Fall für die Diagnose oder den Außendienst. Je nachdem was da kaputt ist.
Wenn mehrere betroffen sind, bringt der Außendienst auch nichts.