• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        AW: DSL Verbindungsabbrüche und nach Neuverbindung immer langsammere Geschwindigkeit

        Highlighted
        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 16 von 36

         

        @Steffi B.

        Jo ist Ok bin  fast immer ab 16 Uhr ereichbar tagsüber hab ich das Telefon halt nicht mit dabei ist mir zu gefährlich das ich es kaputt mache.

         

        So Langsam wirds wild, Techniker wa da hat irgend eine Box im KVZ die nicht in seinen Plan war für mein Anschluss rausgemacht und auf einen anderen Port geschalten und ist geganngen, NIX ist besser eher schlimmer auf diesen Port ich komme immer noch nicht Stabil auf die Mindestwerte und wenn mann bei Technik anruft kommt immer alles ist doch OK.

        Was ich auch nicht verstehe der Speedport Smart kommt nach einen Neustart mit Glück auf 65Mbit die Fritzbox 7490 OS 7.01 die ich jetzt wieder mal angeschlossen habe zeigt mir 83Mbit aber mal sehen wie lange.

        Werde mal im Kalender mein Kündigungszeitpunkt eintragen ist zwar noch etwa 1 Jahr aber gibt ja woanders bis zu 12 Monate Wechselbonus.

        Das ganze geht ja schon seit der Vectoringzwangsumstellung davor mit der Alten Technik hat mein Anschluss 2 Jahre ohne eine einzige Störung funktioniert.

         

        Grüße

        Blaufuchs

         

         

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 17 von 36
        Hallo @Blaufuchs ich übernehme einmal für meine Kollegin @Steffi B. da sie aktuell nicht im Hause ist.

        Ich habe gerade mal geschaut und messe die Leitung mit 78,25 MBit/s synchron. Laut des Techniker sollten die Switches entfernt werden und alles direkt angeschlossen werden. Ist das erfolgt?

        Grüße Anne W.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 18 von 36

        @Anne W.

        Hallo

        Ja wurde gemacht aber etwa 1 Std danach wars wieder soweit 2 mal DSL-antwortet nicht und PPoE Fehler usw. die Geschwindigkeit war mit den Speedport Smart dann bei 65MBit und nach den zweiten Abbruch bei 40 MBit. Einer meine unzähligen Techniker dieses Jahr hat mir mal gesagt PPoE und DSL antwortet nicht, keine DSL Synchronisierung kommt von unserer Technik nicht von Router.

        Anruf beim KD weiterleitung zur Leitungsdiagnose die konnte aber nichts feststellen Leitungswerte alle Grün.

        Ich hab dann den Smart wieder gegen meine Alte FritzBox 7490 OS 7.01 getauscht und die Geschwindigkeit in Routermenue zeigt Aktuell immer noch 

        und das seit über 2 Std Zwinkernd unter DSL-Info 83,52MBit. Mal sehen wie lange noch aber mich wunders schonn das die beiden unterschiedliche Werte anzeigen und der Smart dabei bis jetzt nicht so lange durchgehalten hat, ich bin schonn am Grübeln da mein Speedport ja vor etwa 5 Tagen getauscht wurde, es kann kein Neugerät sondern nur ein Überholtes vermute ich mal der Verpackung nach gewesen sein doch nicht so funktioniert wie er sollte.

        Aber mal sehen wie lange jetzt die Fritz Box durchhält bis zum Synchverlust. Die Mitarbeiterin hat mir eine Nummer gegeben ich soll beim Abbruch dort Anrufen es kommt dann ein Rückruf der Leitungsdiagnose die können dann schnell über die Leitung gucken und den Fehler eftl sehen, aber bis ich da duchkomme und der Rückruf kommt läuft ja schonn wieder alles.

        Naja mal sehen wie lange die FritsBox synchron läuft ich geb dann wieder bescheid.

         

        GRüße

        Blaufuchs

         

         

        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 19 von 36

        Hallo

        So nachdem der Techniker am Freitag weg war dauerte es ja nur 1 Std. bis es wieder angefanngen hat, ich hab dann da die Leitugsdiagnose auch keine Fehler gefunden hat alles wieder angeschlossen und den Speedport gegen die Fritzbox gewechselt und seit 2 Tagen und 16 Std. läuft die Fritzbox mit 83.20MBit .

        Jetzt frag ich mich ob der getauschte Speetport überhaubt richtig funktioniert ich wollte ihn schon zurückschicken aber die mindest Laufzeit ist noch nicht erreicht. 

         

        MfG

        Blaufuchs

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 20 von 36
        Hallo @Blaufuchs danke für die Rückmeldung. Das klingt schon mal besser als vorher. Bezüglich des Speedports können wir gerne mal telefonieren. Wann würde es zeitlich passen?

        Grüße Anne W.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.