Antworten

DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 6 von 21

@DanielStrothe 

Ist denn in der FritzBox der Haken bei „Zwangstrennung in die Zeit von ... verschieben“ drin? 

 

Da die Leitung nämlich laut der Statistik keine CRC Fehler aufweist und zufällig gerade nur 3Uhr in der Nacht neusyncronisiert (seitdem ist sie stabil), könnte der Haken dort der Auslöser dafür sein.

Meine Leidenschaft: Hybrid, VoLTE & WLAN Call; CustomROMs

Bei Fragen einfach Fragen. 


- Bitte hier die Kundendaten hinterlegen -


Smartphone: OnePlus 6T - OxygenOS 9.0.17 (Android 9.0) - VoLTE fähig, Root
Tarif: MagentaMobil Prepaid M

–Ich gebe keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen–

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 21

@DanielStrothe 

 

An der Firmware der FB 7590 kann es auch nicht liegen - selbige ist 07.11.

 

Am einfachsten wäre es, während einer bestehenden Unterbrechung den Anschluß

über eine alternative Internetverbindung mit HIlfe des Störungsassistenten zu prüfen:

 

https://www.telekom.de/hilfe/hilfe-bei-stoerungen?samChecked=true

 

- und gleich eine Störung zu melden...Zwinkernd

 

PS: Eine Interimslösung könnte sein, mal IPv6 zu deaktivieren...

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 21
Ich habe dort als Einstellungen folgendes gewählt:
Dauerhaft halten (empfohlen für Flatrate-Tarife)

"Zwangstrennung durch den Anbieter verschieben in die Zeit zwischen..." ist nicht ausgewählt.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 9 von 21

@DanielStrothe 

 

Hinterleg mal deine Daten ins Profil: https://telekomhilft.telekom.de/t5/user/myprofilepage/tab/personal-profile%3Atelekom-custom-user-pro...

 

Dann kann sich jemand vom Team deinen Anschluss anschauen, ob galvanisch irgendwelche Auffälligkeiten sind.

 

Spektrum zeigt im DS2 temporär leichte Störeinflüsse - durch die bereits erfolgte Einschränkung durch ASSIA/DLM sollte der Anschluss aber dennoch ohne viele Resync laufen. Wohnst du in einem Mehrfamilienhaus, wo Nachbarn vielleicht Powerline einsetzen? Oder weißt du, ob Nachbarn auch Probleme haben?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10 von 21
Ok, gute Idee. Das würde ich auf jeden Fall versuchen, dass ich dann direkt einmal über den Störungsassistenten prüfe. Aber der Fehler ist ja binnen kürzester Zeit wieder vorbei. Das heißt, dass der Router kurz danach wieder eine Verbindung herstellen kann.