• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        DSLAM-Datenrate Max. und Aktuelle Datenrate auf 50Mbit, verfügbare Bitrate nur 24 Mbit

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 7

        Hallo,

         

        ich habe ein Problem, zu dem ich im Forum noch nichts gefunden habe.

        Ich habe einen Magenta Zuhause M Vertrag. Meine Fritzbox 7590 zeigt als "DSLAM-Datenrate Max." und auch als "aktuelle Datenrate" 50000 kbit im Download an. Dennoch steht meine "Geschwindigkeit des Internetzugangs (verfügbare Bitrate)" nur bei folgenden Werten:

        ↓ 24,3 Mbit/s ↑ 4,9 Mbit/s

         

        Wie kann das sein?

        Nochmal zum Verständnis, anders als bei anderen Fällen geht es mir nicht um Abweichungen zwischen DSLAM-Datenrate Max. und aktueller Datenrate, die Werte sind gleich. Nur die verfügbare Bitrate ist aus irgendwelche Gründen niedriger.

        Hat jemand eine Lösung? Hier mal noch 3 Screenshots dazu.

         

        Danke!

        6 ANTWORTEN 6
        Highlighted
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 7

        Was stand denn damals in der Auftragsbestätigung genau drin? Vielleicht war das ja ein VDSL25 Geschwindigkeitsprofil. Vielleicht wurde das bei der BNG Umstellung übernommen, weshalb dann die am Anschluss erreichbare Geschwindigkeit niedriger ist als die Synchronisationsgeschwindigkeit.

         

        U.U. kannst Du ohne Tarifwechsel in ein VDSL50 Geschwindigkeitsprofil reinkommen.

        Geschwindigkeitsprofil ändern im Kundencenter Festnetz

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 3 von 7

        Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

         

        Also bei mir im Vertrag ist ein VDSL25 Geschwindigkeitsprofil aktiviert. Das war schon von Beginn an so, mehr war wohl nicht möglich.

        Aufgrund der höheren Leitungskapazität dachte ich schon zu Vertragsbeginn, dass ich mehr erhalten könnte. Der Techniker hatte auch über 50Mbit gemessen. Wurde dennoch aus Gründen der Stabilität nicht umgestellt.

         

        Damals hatte ich allerdings auch eine entsprechende DSLAM-Max und eine „Aktuelle Datenrate“ von 25 MBit Download und 5 MBit Upload in meiner Fritzbox angezeigt bekommen.

        Vor 1-2 Wochen ist mir aufgefallen, dass die beiden Werte nun höher sind, entsprechend 50Mbit.

         

        Deshalb war ich verwundert und hatte gehofft, irgendwie nun auch real mehr freigeschalten zu bekommen.

        Die Bestellung des VDSL 50 Profils über den angegebenen link ist leider nicht möglich :/

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 4 von 7

        Dann setze Deine Hoffnung auf den Zeitpunkt wenn Vectoring aktiv sein wird...

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 5 von 7
        Hallo und willkommen @anhe91,

        gerne hake ich für Sie intern nach, ob ein Wechsel auf VDSL50 möglich ist.
        Sobald mir eine Antwort vorliegt, melde ich mich wieder.

        Sonnige Grüße
        Florian Sa.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

        Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.