• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        DSLAM Standort

        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 131 von 154

        Hallo @René J. 

        Jetzt ist nur die frage, ob das auch wircklich VVDSL 100 oder "nur" VDSL 50 sein wird. VDSL 50 bei einem neuen MSAN inklusive KVZ mit Vectoring bzw SV Linecardes kommt mir schon ziemlich komisch vor. 

         

        Mit freundlichen Grüßen 

        Schneck Thomas

        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 132 von 154

        @René J.

        Wie weit genau ist der Ausbau im Ortsteil Siegsdorf schon fortgeschritten?
        Bei mir wurde auch ausgebaut, jedoch nur unzureichend. Mich würde hier interessieren, ob geplant ist, noch einen DSLAM aufzustellen, damit auch die Haushalte mit zu hoher Dämpfung noch vernünftig bedient werden können. 

         

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 133 von 154
        Das können wir sicher in Erfahrung bringen was genau dann verbaut wird für deinen Anschlussbereich @thetompage Dazu würde ich aber die Baumaßnahme abwarten und das ist ja noch ein wenig hin. Wenn das für dich in Ordnung ist.

        Beste Grüße aus der Community vom
        René J.
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 134 von 154
        Guten Abend@gtt42

        Also in Siegsdorf ist seit November 2018 ein Ausbau mit FTTH im Baugebiet und wird auch bis Mitte August weitergebaut. Aber wie viel letztendlich Verfügbar sein werden, können wir nur durch eine manuelle Recherche erschließen. Gern kurz schreiben, dann stoße ich oder meine Kollegen diese an und je nach Leitungslänge, Dämpfung und Co. solltest du dann ziemlich passend wissen welchen Wert du zu erwarten hast.

        Beste Grüße aus der Community vom
        René J.
        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 135 von 154

        @René J.

        Eine manuelle Recherche wurde hier vor kurzem erst durchgeführt und hat ergeben, die Dämpfung an meinem Anschluss sei "viel zu hoch" für SVVDSL.

        Deshalb meine Frage, ob hier noch ein weiterer DSLAM aufgestellt wird. Dieses Gebiet wurde zum August 2018 mti einem neuen MSAN für VVDSL und SVVDSL ausgebaut. Aufgrund der Leitungslänge ist bei uns jedoch nur VVDSL möglich.

        Ein Service Ingenieur vor Ort meinte, mit unserer Dämpfung sollte locker noch SVVDSL175 schaltbar sein.

         

        Da wir einen sehr ungünstigen Leitungsweg haben, geht die Leitung einmal durch die komplette Siedlung bevor sie letzendlich bei unserem Haus und den anderen Mehrfamilienhäusern ankommt. 

        Wird hier nun also noch ein weiterer DSLAM aufgestellt oder ist der Ausbau für die Telekom abgeschlossen?

        Meine Kundendaten können Sie meinem Profil entnehmen Fröhlich