Antworten

Dämpfung für VDSL50 minimal zu hoch --> RAM oder ähnliches möglich?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Hi,

 

bei uns wurde das DSL ausgebaut vor einiger Zeit, seitdem haben wir VDSL25. Laut Fritzbox sind wir wirklich haarscharf an den VDSL-Spezifikationen dran(siehe Screenshot). Laut Hotline kann aber nur VDSL25 geschaltet werden - Gibt's da irgendeine möglichkeit, zumindest das sicher mögliche zu schalten? Früher hatten wir z.B. mal DSL6000 RAM, was effektiv ca. 5000er war, gibt es sowas auch bei VDSL?

 

Danke schonmal für eure Antworten!

 

LG,

Clanki

 

4 ANTWORTEN 4
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 5

VDSL handelt seine Datenrate sowieso aus (RAM als sep. Leistungsmerkmal gibt es da nicht) - ich vermute du bekommt kein VDSL50 weil die Trennungsbedingungen auf dem Verzweigerkabel sonst nicht eingehalten werden können

2016-10-27 14_35_59-3D Builder.pngStefan
Internet zu langsam? hier klicken
Fiber 1000 / Magenta Giga MagentaTV Plus 1xMR401/3xMR201
Router: Fritzbox 7590

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 5
Hallo @Clankinator schön, dass Du auch den Weg zu uns gefunden hast. Fröhlich

@Stefan hat hier schon die richtige Antwort gegeben. Danke dafür. Ich konnte es allerdings noch nicht im Detail prüfen ob ggf. VDSL 50 möglich wäre, da die Daten noch nicht im Profil http://bit.ly/Kundeninfos hinterlegt wurden. Gerne einmal nachholen, dann prüfe ich das schnell.

Grüße
Anne W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 5

Sorry für die lange Funkstille, hatte im Urlaub kein InternetLachend

 

@Stefan: Ich bin leider noch rechter Laie auf dem Gebiet... Ich habe versucht, mich etwas in Trennungsbedingungen einzulesen - Unsere geographische Ausgangslage ist, dass wir hier 2-3 angeschlossene Häuser sind, etwas abseit von einem Wohngebiet, an dem wir vermutlich mit dranhängen. Die genaue Situation bezüglich Leitungslänge, Verteiler usw. weiß ich leider nicht - Vielleicht kann Anne dabei weiterhelfenZunge

 

@Anne W.: Ich habe das Benutzerprofil ausgefüllt. Würde mich sehr freuen, wenn du kurz drüberschauen kannst, ob da noch was möglich ist bzw. wo das Problem genau liegtFröhlich

 

LG,

Clanki

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 5
@Clankinator kein Ding, Du musstest ja auch lange genug warten. Zwinkernd Was genau der Grund ist, kann ich leider nicht sagen oder einsehen. Ich kann nur die Verfügbarkeit prüfen und hier wurde nun auch durch mich festgestellt, dass VDSL 50 technisch nicht möglich ist. Da du aber schilderst, dass Ihr relativ weit ab vom Schuss seid, vermute ich allerdings hier, dass die Leitung wirklich zu lang ist und dadurch die Dämpfung für VDSL 50 überschritten wird.

Tut mir Leid, ich hätte Dir gerne was anderes mitgeteilt.

Grüße
Anne W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.