Antworten
Gelöst

Datenrate hoch, Leitungskapazität niedrig

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 26 von 53

Seine Worte als er ging waren,die Leitungskapazität sollte sich innerhalb von 24h wieder bessern. Tut sie das nicht,muss ich nochmal kommen. Nur dazu kam es aber nicht,weil es ja alles AGB konform ist und die Hotline keine Möglichkeit hat.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 27 von 53

@Hallenser78  schrieb:

Seine Worte als er ging waren,die Leitungskapazität sollte sich innerhalb von 24h wieder bessern. Tut sie das nicht,muss ich nochmal kommen. Nur dazu kam es aber nicht,weil es ja alles AGB konform ist und die Hotline keine Möglichkeit hat.


@Hallenser78  wenn er es schon sagt, es soll sich bessern warte auf das Teami. Du musst normalerweise ca 90 mbit haben bei der Leitungslänge. 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 28 von 53

Als er weg ist,war die max Rate bei 109/42 und regelte sich erst einige Tage später auf die 90/27 runter. Vermutlich eingriff von DLM aufgrund der fehlenden Leitungskapazität !?

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 29 von 53

@Hallenser78  schrieb:

Als er weg ist,war die max Rate bei 109/42 und regelte sich erst einige Tage später auf die 90/27 runter. Vermutlich eingriff von DLM aufgrund der fehlenden Leitungskapazität !?


@Hallenser78  ja weil deine Störabstandsmarge auch soweit unten ist, kurz vor Abbruch Vielleicht kann @schaun ma mal  noch was feststellen. Warte mal 

Highlighted
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 30 von 53

Bei der Leitungslänge und Dämpfung von @Hallenser78 müssten es mindestens 125-140 Mbit Leitungskapazität sein und nicht 90 Mbit. Hatte 270m und 14/11 Dämpfung 127

 

Leitungsübersicht: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1qRKufeSPDCv2ewU7BgCC6kezdQQBD_C80oFnRHoXUcc/edit#gid=0

 

An deinem Anschluss stimmt was nicht, aber es wird wie immer auf die AGB verwiesen.........................