Antworten

Einschränkungen IP-Telefonie Update 04.09.2014

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 886 von 1.361
Hallo zusammen, ich weiß jetzt nicht ob das schon jemand geschrieben hat. Es gibt aber zumindest ein Backup wenn die Rufnummer am SIP Gateway nicht registriert werden kann. Das ist zumindest bei mir der am meisten eingetragene Fehler (Error 500).
Backuplösung:
Im Kundencenter kann man unter Telefonieeinstellungen je MSN einstellen, dass der ankommende Anruf bei nicht registrierter Rufnummer am SIP Gateway umgeleitet wird.
Das funktioniert prima. Wenn die Festnetznummer ausfällt klingelt es auf meinem Handy. Damit sind die Anrufe sicher gestellt. Man kann auf jede X beliebige Nummer umleiten.

Gruß
Rüdiger
Starter
Starter
Beitrag: 887 von 1.361

wenn meine Nummern noch nicht richtig übertragen, bzw. provisioniert sind, kann mir das doch bestimmmt sparen, oder ?
Auch wenn die Chance nur gering ist, ich würde sie versuchen zu nutzen.

Habe meine Fritzbox mehrere Minuten vom Strom getrennt, die LogIn-Einstellung im Kundencenter geändert und meine Nummer mit t-online-Adresse und Passwort in die Fritzbox eingegeben.

Es geht nach wie vor nicht! (auch nicht mit anonymous@t-online.de)
Starter
Starter
Beitrag: 888 von 1.361
Wenn die Festnetznummer ausfällt klingelt es auf meinem Handy. Damit sind die Anrufe sicher gestellt. Man kann auf jede X beliebige Nummer umleiten.


Eine Rufumleitung kostet doch etwas, oder ?
Starter
Starter
Beitrag: 889 von 1.361

@ McWolf
du bist jetzt im Leve3
du und jeder andere hat keinen zugriff
war ich auch, deine Nummer(n) sind nicht auf der Plattform, irgendwann kümmern die sich darum.......


Geht's bei Dir jetzt ?
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 890 von 1.361
hallo
am 9.7 war es so weit
am 10.7 bin ich wieder auf Analog umgestellt worden, auf meinen Wunsch? ohne Vorwarnung,
mittlerweile der zweite Versuch mit IP.
alles zu schreiben ist mir zu mächtig.
Ruf mal die Nummer in Bonn an.oder melde dich mal per PM