Antworten

Freileitung defekt

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 27

Ich frage mich nur warum dieser Bautrupp nicht wenigstens eine Rückmeldung gibt.

der Ärger wär halb so groß, wenn die nach 1-3 Tagen angerufen hätten und gesagt hätten: „Hey sorry, wir haben sau viel zu tun, schaffen das erst nächste Woche „

Aber gar keine Reaktion, auch auf mehrmaligen nachfragen des Auftraggebers(Telekom) zeugt von ungemeiner Kompetenz.

Mach ich das nächste Mal auch so, wenn irgendwo Stromausfall ist oder die Heizung nicht geht.

Nein Moment geht ja nicht, brauch ja meinen Job um Geld zu verdienen, um die Telekom-Rechnungen zu bezahlen, obwohl die Leisting nicht erbracht wird.

Hochachtungsvoll, ihr derzeit noch nicht stinksaurer Kunde.

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 27

@Scorpio1612: die Störung ist bekannt - und auch ein Ende, wenn die Entstörung geklappt hat und Du das auch bestätigst.

Danach kann dann auch über eine Gutschrift gesprochen werden (Länge und Stärke der Probleme). Das ist für den Ablauf in der Finanzwelt deutlich günstiger/ einfacher als ein Rabatt von 25% für drei Wochen (zum Beispiel).

Also die Kröte "pünktliche Abbuchung" schlucken und auf den "Tropfen Honig" in Form eines Entgegenkommens warten.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 27

Das Geld ist mir sche*ssegal.

ich verstehe nur nicht warum seit bald 6 Wochen nix passiert

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 9 von 27

Und der Fehler wurde ja wie gesagt von dem Subunternehmen der Telekom (Fa. OFM) verursacht

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 10 von 27
Guten Abend@Scorpio1612,

ich kann verstehen, dass es mehr als ärgerlich ist, dass der Fehler immer noch nicht aus der Welt geschafft wurde. Ich habe wie geschrieben, bei den Kollegen eine Anfrage laufen. Diese habe ich bereits eskaliert. Ich bin sicher, dass der Fehler von meinen Kollegen behoben wird.

Ich wünsche trotzdem ein schönes Weihnachtsfest.

Viele Grüße
Heike B.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.