Antworten

Geschwindigkeit Magenta Zuhause S Hybrid

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Seit dem Wechsel zu Telekom sind die Leistung wesentlich schwächer geworden.

Eine Downloadleistung von nur 4,7 Mbit/s sind für uns unzumutbar.

Bei Tarifwechsel ist uns im Tele Shop Heidelberg eine sehr hohe Internetleistung zugesagt worden, das im Moment durch die Verkabelung nicht ganz ausreicht, aber mit dem zusätzlichen Hybrid ausgeglichen wird und eine Leistung von mindestens 50 Mbit/s sind uns zugesagt worden.

Es war einer der wichtigsten Punkte, dass diese Leistung erbracht werden kann, sonst hätten wir nie gewechselt.

Seit Juli haben wir nun Probleme mit dem Internet und fühlen uns 10 Jahre zurückversetzt. Für uns unzumutbar.

In den letzten 3 Wochen ist die Leistung sogar noch dramatisch schlechter geworden.

Wollte eigentlich chatten mit dem Kundendiesnt, aber die Internetleistung gibt das nicht her.

Wir sind ratlos und denken schon an Kündigung.

4 ANTWORTEN 4
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 5

Hy nabend un herzlich willkommen hier @mike.schlichting zu Hybrid ne Info 😉. was sein kann nähmlich das da was granatenmäsig stört oder die zelle glüht vor überlastung... der hacken bei hybrid is wenn lte zelle ausgelastet oder überlastet is dann greift ne art prioisierung erst mobilfunk dann via funk un die reste wo diese 2 klassen net brauchen werden unter den hybridkunden verteilt...... leider wird bei hybrid uf lte seite genau 0 garantiert ..... 

 da würden mi mal die empfangswerte im Router interessieren 🙂

bitte mal  hier mit dem gerätepassword einloggen un dann diese  adresse hier aufrufen  dann kommst du ufs hiddenmenü ...un das hier ohne imei un imsi hier reinmacha Zwinkernd hier gibt's noch ne tolle bebilderte Anleitung von @aluny dazu hier ne Anleitung  Fröhlich 

was für ne dsl würde dir genau bestätigt..

 bitte ins routermenü einloggen un dann Das hier aufrufen dann kommst du an die dsl infos  Fröhlich 

findest du im routerlog irgendwas auffälliges in Hinsicht auf dsl oder lte ...oder mehrere cell id s ...sin alle Bonding tunnels alle uf Up 

hat dein router Die neuste Firmware druff bitte prüfen...grüsle 🙂

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 5
Hallo @mike.schlichting,

schön, dass Du auch den Weg zu uns gefunden hast. Fröhlich Ich heiße Dich herzlich willkommen!

@Dunja Baumgartner hat ja hier schon recht viel aufgelistet und zusammen gefasst.

Ergänzend dazu gilt:

Bei den Magenta Zuhause Hybrid Tarifen hast Du immer die DSL Bandbreite und bei erhöhter Datenlast (Übertragung großer Datenmengen im Down- und / oder Upload) wird zusätzlich zum Internet über das Mobilfunknetz LTE automatisch zugeschaltet, um eine höhere Datenübertragungsrate zu erreichen.

Bei der Datennutzung teilen sich die eingebuchten Nutzer die zur Verfügung stehende Bandbreite (so genanntes shared Medium) in den Mobilfunkzellen. Die jeweils tatsächlich erreichbare Übertragungsgeschwindigkeit während der Datennutzung ist u. a. abhängig von der Übertragungsgeschwindigkeit der angewählten Server des jeweiligen Inhalteanbieters, der Belegung/Auslastung des Mobilfunknetzes durch die Anzahl der Nutzer in der jeweiligen Mobilfunkzelle, von der Entfernung zur Antenne, von den bautechnischen Gegebenheiten, von atmosphärischen oder ähnlichen Einflüssen LTE und dem bautechnischen Umfeld sowie von dem eingesetzten Endgerät und der Bewegung des Nutzers.

Auf den LTE Anteil gibt es keinerlei Bandbreitenzusagen, hier kann man nur schauen das optimalste raus zu bekommen.

Liebe Grüße
Anne W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 5

Hallo Anne W,

schön, dass Sie sich kümmern, aber an den Umständen, hilft es nicht weiter.

Ich bin auch kein Techniker, der alles selbst einstellen und überprüfen kann. Für diese Sachen haben wir einen Service gebucht. Es finden sich aber keine Einstellfehler wie zuvor genannt.

Nur schade, dass solche technische Mängel bei Vertragsabschluss nicht erwähnt werden. Im Gegenteil man wird getäuscht und belogen. So war es jedenfalls bei uns. Wir hatten explizit nach der Internetleistung gefragt, es war sogar eine Bedingung für ein Anbieterwechsel.

Wir sind sehr entrüstet über die Telekom Machenschaften. Fair ist das dem Kunden gegenüber nicht.

LG

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 5
Hallo @mike.schlichting danke für die Rückmeldung.

Ich kann den Einwand durchaus verstehen und möchte gerne unterstützen. Man muss nicht unbedingt ein Techniker sein um den Router anders zu positionieren und ggf. Einstellungen zur Optimierung vorzunehmen. Ich möchte gerne unterstützen, benötige natürlich den entsprechenden Einblick. Daher gerne mal die Daten im Profil http://bit.ly/Kundeninfos ergänzen, so kann ich mir schon mal einen Einblick über die Funkversorgung verschaffen. Dazu wäre es noch gut zu wissen mit welchem Turm sich der Router aktuell verbindet und welche Werte hier angezeigt werden. @Dunja Baumgartner hat schon alle relevanten Links eingefügt.

Liebe Grüße
Anne W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.