Antworten

Hybrid Anschluss - langsamer mit LTE & MagentaEins Vorteil (LTE Max)

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 11 von 17

Hallo @DrDAN,

schön, dass Du auch den Weg zu uns gefunden hast. Fröhlich

Bei Hybrid muss man leider viel probieren, im seltensten Fall funktioniert es sofort nach Bereitstellung. Hier muss viel optimiert und ausgerichtet werden. Meine Kollegen @Claudia Bö. hat mich einmal dazu gerufen, da sie in ihren wohlverdienten Urlaub startet. Zwinkernd

Die Cell ID 32629761 ist der Turm in Thüngersheim mit LTE800, aber eine Überlast ist hier auf den ersten Blick nicht ersichtlich. Du spuckst quasi fast auf den Turm. Seltsam das du dann so miserable Werte bekommst. da aber LTE MAX noch nicht aktiv ist würde ich gerne noch 1 Tag abwarten. Der MagentaEINS TV Hybrid Vorteil wird heute nacht spätestens durch System laufen und dann würde ich dich bitten, dass du morgen noch mal schaust. Sollte keine Besserung eintreten, dann platziere ich mal eine Anfrage bei den Kollegen der Netztechnik.

Ich bin morgen im Dienst, sagst du mir dann bitte noch mal Bescheid?

Danke und liebe Grüße
Anne W.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 12 von 17

Und schon kam die Auftragsbestätigung für den MagentaEins Vorteil im Festnetz - ich bin wirklich schwer begeistert von der unkomplizierten Hilfe und Freundlichkeit hier, Hut ab!

 

Zum Thema LTE-Zelle - Ist leider nur ein 800MHz Mast für den ganzen Ort und selbst mit dem Handy, was ja nicht die niedrige Priorisierung wie der Hybrid Anschluss hat, gibts in abendlichen Spitzenzeiten nur so 10MBit.. Der Mast ist definitiv am Limit, zumal auch nur via Richtfunk angebunden, soweit ich das beurteilen kann...

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 13 von 17

Danke, @Anne W. - auch das ging ja Rasendschnell!

 

Ich kann tatsächlich "fast" den Sender berühren, vom Hybrid Router zum Sender sind es ca. 50m Luftlinie.. Empfang ist also tatsächlich nicht das Problem..

Aktueller Speedtest auf dem Handy zeigt immerhin 22down und 15up

 

Gerne gebe ich morgen noch mal bescheid!

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 14 von 17

Hallo @Claudia Bö.

schönen erholsamen Urlaub Zwinkernd

Gruß

Waage1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 17

Guten Morgen zusammen!

 

Die Buchung des MagentaEins LTE Max Vorteils hat offenbar geklappt:

ltemaxvorteil.png

 

Jetzt habe ich das ganze aber auch Samstag morgens um halb 8 getestet.

 

Ich werde noch mal ein Update heute abend, zur Stoßzeit geben, ob der Downstream wieder unters VDSL Niveau sackt, weil die LTE Zelle überlastet ist.

 

Bisher aber schon mal vielen Herzlichen Dank an alle beteiligten hier, wirklich klasse!