Antworten
Gelöst

Hybrid Server nicht über DSL erreichbar (HA002) Fehler

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 637

Hallo,

 

Ich habe seit dem 13.04 in der Systeminformations meines Speedport Hybrid diesen Fehler stehen "Hybrid Server  nicht über DSL erreichbar (HA002)".

 

Ich habe eine DSL 6000 RAM (2) Leitung, im Hybrid S Tarif mit der LTE Speedoption M.

 

Die Symptom des Fehlers sind gleich zu erkennen, der LTE Boost sinkt zu Spitzenzeiten auf 2 mbit oder niedriger. Zwischenzeitlich geht der LTE Boost mal wieder (Nachts oder Vormittags), da kommen über 10 mbits wieder dazu. Vor diesem Fehler war der LTE Boost zu Spitzenzeiten mit ca. 20+ mbits vorhanden und sonst über 35+ mbits. Witziger Weise, ist mein Upload mit konstanten 10 mbit perfekt und zur Spitzenzeit höher als mein Download, das ist nicht normal!

 

Außerdem öffnen sich bei mir Bilder oder Internetseiten erst nach mehreren refreshs (F5) im Browser bzw. übers Handy.

Durch den oben genannten Fehler ist die Qualität der Leitung mieserabel und kaum tragbar.

 

Ich habe die LTE-Speedoption M die auch bei mir möglich sein soll (vor 10 Tagen definitiv), jetzt kommt es ab und zu mal zu den standart 16 mbit und meistens zu viel weniger.

Wieso wird mir der Service dann überhaupt noch angeboten? Das sind 5€ für die Katz!

 

Jeglicher Support bisher hat mich hingehalten und es wurde noch keine konkrete Ursache genannt!

 

Mehr als ein halbes Jahr lief die Leitung sehr gut! Das war sogar löblich und ich war begeistert von dem Hybrid Angebot. Doch jetzt bin ich mehr als enttäuscht, nicht nur wegen den Problemen, sondern auch wegen dem  bisherigen schlechten Support. Ein Kundenberater wollte keine Störung melden, obwohl ich den Fehler HA002 jede 10 Minuten im Speedport angezeigt bekomme, meine Seiten sich nicht richtig öffnen und der Speed mieserabel ist! Die Argumentation war "Ihr DSL läuft ja noch, sie haben ja Internet". Das ist für mich kein Support!

 

Ich bin über LAN und auch WLAN mit Geräten verbunden, Router wurde auch für 10 Minuten ausgeschaltet, mehrmals neugestartet, nichts hat geholfen!

 

Bitte um Hilfe!

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 519 von 637
@Claudia_9

Claudia_9 schrieb: Also für mich ist der Fehler klar bei der Telekom, LTE-Anbindung zu suchen. Denke das das Wohnort unabhängig ist. Deshalb wird der fehler weder am Sendemast oder bei Kunden vor Ort zufinden sein.

Das stimmt und was anderes schreibe ich auch gar nicht. Am Anfang, wo noch nicht ganz klar war, wo man suchen muss, sah das anders aus. Aktueller Stand: Fehler liegt bei uns.

Greetz
Stefan D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
636 ANTWORTEN 636
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 637

@tevion564  Dann sollte sich das ein Teami mal anschauen, dazu am besten mal das Kundenformular ausfüllen, dann meldet sich sicher ein Telekom-hilft-Teami  bei Dir, welcher sich das Problem mal näher anschaut.

 

Grüße

 

danXde

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 637

Nach einigen Telefonaten mit dem Kundensupport wurde ein Ticket bei der Technik eröffnet mit der Antwort das kein Fehler in der Technik zu finden war.

 

Ich solle nachprüfen ob meine Geräte in Ordnung sind.

 

Ich habe daraufhin einen reset auf Werkseinstellungen gemacht aber der Fehler existiert weiterhin:

Hybrid Server nicht über DSL erreichbar (HA002)

Nun habe ich mal selbst ein wenig ausprobiert und nur mit DSL ein Speedtest gemacht und nur mit LTE ein Speedtest gemacht.

Das führte dazu das DSL alleine 4.5 mbit lieferte und LTE alleine 8.5 mbit.

Als Summe sollte sich eine Leistung von 13mbit ergeben, was vorher zu dieser Uhrzeit auch manchmal hinkommen konnte.

 

Ist DSL und LTE eingeschaltet liefert mir der Speedtest wieder 8.5 mbit, jedesmal die Geschwindigkeit der LTE Leitung aber nicht die summierte. Dies ist mir seit der Fehlermeldung (2 Wochen nun schon) aufgefallen.

Anscheinend arbeitet mein Speedport Hybrid nicht mehr ordentlich mit DSL und LTE zusammen obwohl eine Synchronisation angeblich vorhanden ist.

 

Liegt das nun an meinem Speedport oder ist doch etwas an der Technik nicht in Ordnung?

 

Ich möchte diesen Fehler loswerden, damit alles wieder wie vorher funktioniert und keine Fehlermeldung in meinem Systemlog jede 10 Minuten mehr erscheint!

 

Daher bitte ich um Hilfe!

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 637

Ich habe exakt den gleichen Fehler. Sogar das Datum stimmt überein.

 

Alle 10 Min den Eintrag, ab und zu mal als Blockfehler (mehrfach hintereinander) und immer wenn das eingetragen wird INet aussetzer. Sobald ich LTE deaktiviere ist der Fehler und die Aussetzer verschwunden.

 

Leider konnte mir trotz unzähliger Telefonate bisher auch keiner helfen. Sogar den Speedport habe ich ohne Erfolg getauscht.

 

--> Meine Vermutung ist, dass es an der xxxx.012 Firmware liegt, die scheint ziemlich genau zu dem Datum erschienen zu sein.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 637

chrizZztian danke !!!!

 

Ich habe mein Speedport Hybrid auf die Version 010 downgraded und siehe da, der Fehler ist verschwunden !!! Dafür musste ich aber auch den Easysupport ausschalten damit er nicht wieder automatisch updated (Sofern es kein Mietgerät ist, darf man Easysupport ausschalten)

 

Hier die Firmware 010:

https://www.telekom.de/dlp/eki/downloads/Speedport/Speedport%20Hybrid/Firmware_Speedport_Hybrid_v050...

 

Ob alles nun läuft wie vorher muss ich noch testen, aber bis jetzt hat er mir noch keinen Fehler gezeigt, Speedtests muss ich auch noch ausführen über den ganzen Tag.

 

Ich hoffe das Problem ist damit gelöst, ich melde mich hier nochmal.