Antworten
Gelöst

IMAP, Activesync oder MS Exchange? Grundlageninfo wo?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 10

Servus.

Ich nutze zwar auf meinem Samsung A7 Outlook/früher den TelekomMailClient und meine Konten werden auch auf meinem PC synchronisiert, aber durchschauen tue ich das ganze Thema s. Betreff nicht.

Aufgefallen und stören tut mich jetzt immer mehr, da ich mein Smartphone häufiger auch für Mails senden nutze, dass ich die gesendeten Mails nicht auf meinem PC im entsprechenden Ordner finde.

Sämtliche gesendeten Nachrichten  muss ich mir separat weiterleiten, was natürlich lästig ist.

Ich kapiere auch nicht, was activeSync bzw. exchange wirklich bedeutet....

Auf meinem PC benutze ich POP3, weil ich meine Mails im Kasten und nicht auf den Servern haben möchte (ja, ewig gestrig...)

Auf dem Handy sehe ich garnicht, da die Einrichtung automatisch lief, welches Protokoll genutzt wird, aber es muss wohl smtp sein, sonst hätte ich die Mails ja später nicht auf den PC geladen bekommen (korrekt?).

Gibts hier also eine schicke Einleitung in das Thema für Dummies und wie bekomme ich meine t-online-Konten auf dem Smartphone so konfiguriert, dass alles auch auf dem PC landet?

Herzlichen Dank für Hilfe

Susanne

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 7 von 10

"die vom Mobilfon gesendeten Mails sind ja nicht nur auf dem Handy gespeichert"

Genau das ist üblicherweise nicht der Fall. Es wird immer nur die aktuelle Mail geholt und angezeigt, was Du siehst ist die Liste der im Mailcenterordner liegenden Mails.

 

Nochmal: POP3 hat nur Zugang auf den Posteingangsorder des Mailcenters, alle anderen Ordner existieren nur lokal.

Falls Du mehr möchtest, zusaetzlich zum POP-Konto einfach noch das IMAP-Konto konfigurieren. Außer dass Du dann Mails einfach hin- und herschieben kannst, kannst Du je nach Mailsoftware auch dem POP-Konto beibringen, wo es 'gesendet' ablegen soll....

________________________________
Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

....................................................................................................................
Various PCs / Laptops / Network Eq.
Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
If you liked what you read: give 'Kudos' !
9 ANTWORTEN 9
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 10

@SDeeee  schrieb:

dass ich die gesendeten Mails nicht auf meinem PC im entsprechenden Ordner finde.


Klar, woher soll dein Handy wissen, dass es einen anderen als den Standardordner für die Ablage der gesendeten Mails nutzen soll? Du musst es ihm schon sagen. Wo das in Outlook geht, weiß ich allerdings nicht. Allerdings könnte die Nutzung als PoP3 dem Ansinnen schon entgegen stehen.

 


@SDeeee  schrieb:

Auf meinem PC benutze ich POP3, weil ich meine Mails im Kasten und nicht auf den Servern haben möchte (ja, ewig gestrig...)


Eine tatsächliche Zweiwegesynchronisation geht nur mit IMAP. Die Mails können dann im Kasten und auf dem Server liegen.


@SDeeee  schrieb:

aber es muss wohl smtp sein,


SMTP ist das Protokoll, mit dem Mails versendet werden.

 


@SDeeee  schrieb:

Gibts hier also eine schicke Einleitung in das Thema für Dummies und wie bekomme ich meine t-online-Konten auf dem Smartphone so konfiguriert, dass alles auch auf dem PC landet?


Ich würde es per IMAP machen, ansonsten findest Du in der Hilfe der Telekom entsprechende Hinweise:
https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/e-mail

Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 10

Und hier noch die Konfigurationsinfos:

Welches Passwort für was:
Häufigste:
Persönliches Kennwort:
'steckt' in den Zugangsdaten und damit auch im Router, dient als 'Nachschlüssel' für alle anderen Passworte
Passwort:
(Früher 'Online-Passwort'): Z.B. für Kundencenter, Mailcenter zusammen mit T-Online-Mail-Adresse
Mail-Passwort:
Wird immer dann benötigt, wenn mit Dritt-Software / App auf das Mailkonto zugegriffen werden soll (IMAP/POP3).
Wird im Mailcenter gesetzt und verwaltet und kann auch dort (derzeit) nachgeschaut werden.

Die komplette Übersicht ( 'Welches Passwort für was') ist derzeit hier zu finden:
https://www.telekom.de/hilfe/vertrag-meine-daten/login-daten-passwoerter/welche-passwoerter-fuer-wel...

Serverkonfiguration:

https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/e-mail/e-mail-server-e-mail-protokolle-und-e-mail-...

________________________________
Verschiedene PCs, Laptops, Netzwerkgeräte
Kundendienst ist meine Profession - Ich liebe Netzwerken (nicht nur technisch)
Ich bin kein Telekom-Mitarbeiter, 'nur' ein Kunde.
Wenn das, was ich geschrieben habe, gefällt oder weiterhilft: Ich mag Kudos Zwinkernd

....................................................................................................................
Various PCs / Laptops / Network Eq.
Professionally Supporting Customers -- Love Networking ( not only technically ).
I am not a Telekom Employee, 'just' a customer.
If you liked what you read: give 'Kudos' !
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 10
Servus.
1) Ich habe keine Ahnung, warum der gesendet-Ordner auf meinem Mobilfon kein Standard-Ordner sein soll.... standardmäßig landen alle gesendeten Nachrichten nämlich darin.
2) Sorry, ich meinte natürlich auf imap und nicht smtp...
3) Was meinst du mit "es"? Mails auf meinem PC oder auf meinem Mobilfon per imap empfangen? Ich möchte auf meinem PC bei POP3 bleiben.

Nochmal: die vom Mobilfon gesendeten Mails sind ja nicht nur auf dem Handy gespeichert, sondern sind auch im email-Center im Gesendet-Ordner. Daher verstehe ich noch immer nicht, warum mein PC-Outlook den Gesendet-Ordner nicht synchronisiert.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 10
Danke, aber das beantwortet leider nicht meine Frage.