• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        IP-Anschluss: Anzeige der Rufnummer bei ankommenden Anrufen .

        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 4

        Hallo zusammen.

         

        Ich habe einen VoIP-Anschluss.

        FritzBox hinter dem Speedport Hybrid.

        Bei einem ankommenden Anruf aus dem eigenen Ortsnetz (987654), sieht der Eintrag in der FB und den angeschlossenen Telefonen z. B. so aus:

        49 4711 987654

        Ein Rückruf aus der Anrufliste ist damit nicht möglich.

        Wo wird dieses Format gebildet?

         

        Gruss, Werner

        Gruss, Werner
        2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

        Akzeptierte Lösungen
        4 Sterne Mitgestalter
        4 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 2 von 4
        Community Guide
        Community Guide
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 3 von 4

        @pd193

        Ich denke auch, dass Du Deine Fritzbox hinsichtlich der Telefonie/Vorwahlen nicht sauber eingerichtet hast.

        Das Problem dürfte genauso auftreten, wenn Du die Fritzbox direkt ans DSL hängen würdest (so ihr Modem kompatibel zu Deinem Anschluss ist).

         

        Nimm den Link http://fritz.box/?&lp=phoneline

        oder bastele Dir den zur IP-Adresse Deiner Box passenden - wenn die IP-Adresse hinterm Speedport Hybrid die 192.168.2.2 sein sollte, dann per Aufruf dieser Seite http://192.168.2.2/?&lp=phoneline

         

        grafik.png

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        3 ANTWORTEN 3
        4 Sterne Mitgestalter
        4 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 2 von 4
        Community Guide
        Community Guide
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 3 von 4

        @pd193

        Ich denke auch, dass Du Deine Fritzbox hinsichtlich der Telefonie/Vorwahlen nicht sauber eingerichtet hast.

        Das Problem dürfte genauso auftreten, wenn Du die Fritzbox direkt ans DSL hängen würdest (so ihr Modem kompatibel zu Deinem Anschluss ist).

         

        Nimm den Link http://fritz.box/?&lp=phoneline

        oder bastele Dir den zur IP-Adresse Deiner Box passenden - wenn die IP-Adresse hinterm Speedport Hybrid die 192.168.2.2 sein sollte, dann per Aufruf dieser Seite http://192.168.2.2/?&lp=phoneline

         

        grafik.png

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 4
        Moin,
        vielen Dank für den Link.
        Habe nun alle Rufnummern noch einmal EINZELN mit Telefonie-Anbieter "Telekom" eingerichtet.
        Das Suffix 0*49 wurde jetzt offensichtlich automatisch gesetzt.
        Testanrufe kommen jetzt ohne die 49 an.

        Besten Dank.
        Gruss, Werner