Antworten

IPv6 und Bosch Smart Eye Aussencam

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 20

Hallo zusammen,

 

also die Fritzbox zeigt definitiv eine IPv6 Prefix an (2003....).

Also rufe ich nochmal die Hotline an. Wäre ja auch zu einfach mal diese Geräte ins Netz zu bringen.

Jetzt verstehe ich auch 1&1 mit ihrem Angebot und Service alles ins Netz zu bringen. Aber zum Glück gibt es hier diese Plattform. Danke für eure stetige und schnelle Unterstützung.

VG

Frank

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 7 von 20

Hallo @Frank.Schumacher

taucht denn die Kamera in der Liste der verbundenden Geräte in der Fritzbox auf? Dort kannst Du dann auch prüfen ob und welche IPv6 Adresse diese hat.

Aber irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen mit nur v6.

Eventuell doch eher ein WLAN Reichweitenproblem? Hat das Smartphone an Kamera Standort ausreichend WLAN Empfang,wie in der Bosch Doku beschrieben?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 20

Hallo @viper.de,

ich bekomme die Cam erst gar nicht ins Netz. Blinkt noch nicht mal grün damit ich den QR einscannen kann. WLAN Stärke voll da FB + Mesh leisten ihr bestes. 2,4 WLAN verbunden. 5er ausgeschaltet. Reset nichts gebracht. Vom Strom genommen und reset nicht gebracht. Das Ding leuchtet blau durch. Ich bin mit meinem Latein am Ende.

VG

Frank

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 9 von 20
Hallo @Frank.Schumacher,

ich habe in das Handbuch der Bosch Smart Eye geschaut. Wenn die LED dauerhaft blau leuchtet, war der Verbindungsaufbau erfolgreich und die Kamera ist betriebsbereit.

Die Kamera sollte über die Bosch Smart Cameras App steuerbar sein?

Besten Gruß
Matthias Bo.


Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10 von 20

@Matthias Bo.

Hallo Matthias, das hatte ich auch gelesen. Aber die Kamera ist definitiv nicht verbunden und kann diese auch nicht in der App steuern.

Viele Grüße Frank