Antworten

IPv6 und Bosch Smart Eye Aussencam

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 11 von 20
Ich würde die Kamera einmal auf Werkseinstellungen zurücksetzen @Frank.Schumacher.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 12 von 20

@Matthias Bo.  Habe ich auch schon versucht aber die leuchtet immer wieder blau rot. ( Sorry das mit dem blau war dem Tageslicht geschuldet)

Habe eben mit dem Bosch Kundenservice gesprochen. Leider habe ich gefühlt einen sehr unmotivierten und nicht so fachkundigen Mitarbeiter erwischt zu haben. Er meinte es liegt wohl an dem Glasfasermodem der Telekom das die Verbindung zur Boschcloud nicht aufgebaut werden kann.Ich solle mich doch an die Telekom wenden da sie nichts mit der Internetverbindung zu tun haben.🤷🏼‍♂️🤦‍♂️

Nach langer Diskussion melden die sich nächste Woche wenn sie den Technik Support befragt haben. Zeitgleich hat er mir zwei Ports genannt 443 und 1757. Die muss ich bestimmt irgendwo in der Fritzbox eingeben.

Wie gesagt was mich am meisten stutzig macht ist das ich auch keinen reset der Kamera hinbekomme. Der leuchtet dann nicht grün sondern direkt wieder blau rot.

VG 

Frank

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 13 von 20

Hallo @Frank.Schumacher 

die Ports brauchst Du nicht „eingeben“ die sind abgehend „offen“, sonst könntest Du hier nicht schreiben Zwinkernd

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 14 von 20

@viper.de  Danke für den Hinweis. Das bestätigt leider mein Gefühl vom Kundensupport von Bosch.😳😥 

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 15 von 20

Bosch hat sich per Mail gemeldet ich zitiere aus der Mail:

Unsere Kamera benötigt um zu funktionieren eine öffentliche IPv4 Adresse. Bitte führen Sie daher einen Test durch um festzustellen, ob Ihr Internetprovider den Dual-Stack-Betrieb bei Ihrem Anschluss aktiviert hat. Hiermit wird der Parallelbetrieb der Internetprotokollversionen IPv4 und IPv6 bezeichnet. Rufen Sie dazu folgende URL auf:

https://www.wieistmeineip.de/ipv6-test/

Unter "Test Dual Stack" sollte ein OK stehen. Ist dies nicht der Fall, bitten wir Sie sich an Ihren Internetprovider zu wenden, um Ihren Anschluss auf den Dual-Stack-Betrieb umstellen zu lassen.”

Ist ja vorhanden. Ich bin auf die Reaktion gespannt.

viele Grüße Frank