Antworten

Internet funktioniert seit Montag nicht

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 6 von 14
Ich habe da so einen Zauberknopf, deswegen kann ich das, @den.mei. Zwinkernd

Den genauen Fehler kann ich nicht einsehen, da mir der vorherige Messfehler keine Daten überspielt hat.

Magst du uns auch weiterhin auf dem Laufenden halten?

Lieben Gruß,
Klaudija D.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 14

Ich würde mir wünschen, mich nur noch einmal melden zu müssen mit guten Nachrichten am Dienstag. 

Werde berichten, wie es gelaufen ist...

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 14

Also liebe Telekom, das was ihr hier abzieht ist echt das letzte. 

Da schickt ihr einen Aussendienstler raus, obwohl der Innendienst seine Aufgaben noch gar nicht erledigt hat. Schlussendlich konnte der nette Techniker nämlich gar nichts tun, außer zu sagen, dass es ihm leid tut.

 

Ist das eigentlich euer Ernst? Ihr könnt echt froh sein auf eure Vertragsklausel, dass sich mit Umzug und Tarifwechsel der Vertrag um 2 Jahre verlängert, sonst wäre ich sofort hier weg.

 

Ich verlange eine Aufklärung von euch, wo das Problem liegt, dass ich nun seit über einer Woche ohne Internet bin. Und ich will nicht wieder irgendein Telefonat führen, wo ich gefragt werde, ob ich den Router resetted hätte oder welche Lämpchen am Router leuchten.

Ich hoffe, dass ich endlich mal einen Anruf bekommen, von jemandem, der mir sagen kann, was das Problem ist und wie lange es noch dauert behoben zu werden. Und bitte kein Geschwafel von irgendwelchen Kompetenzstufen oder nicht vorhandenen Zugriffen. Bitte einen Anruf von jemandem, dem nicht durch irgendwelche Systeme die Hände gebunden sind.

 

Meine Geduld ist echt am Ende.

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 9 von 14
Hätte der "nette" Aussendienstler dann aber nicht einen der netten Innendienstler anrufen können um auf dem kurzen Dienstweg dann am Ende ohne Entschuldigung gehen zu können, weil das Problem zufriedenstellend gelöst wurde? Sowas hat Früher™ eindeutig besser geklappt.
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 10 von 14

Da das wohl mittlerweile alles über ne App läuft ist das nicht so einfach. Er saß, bevor er bei mir klingelte, noch 15min im Auto und hat mit dem Innendienst telefoniert. Die Bereitstellung der Infos geht aber nicht so schnell weil wieder irgendwas an der Leitung geprüft werden muss - ich kenn mich ja auch nicht aus. 

Er war dann eigentlich nur da, um sich persönlich zu entschuldigen. Er hätte ja auch einfach anrufen können. 

Von daher: sehr freundlich vom Außendienstler.