Antworten

Internetabbrüche - unregelmäßige Zeiten (Speedport Smart 3)

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 121 von 124

also doch, dann probiere ich das mal aus Fröhlich

 

 

Highlighted
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 122 von 124

... und noch eine Frage: mit dem blauen Kabel oder in diesem Fall mit einem normalen LAN-Kabel?

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 123 von 124
@jvs1402 Der Fehler mit den LCP Echo Request Ablehnungen am Speedport Smart 3 ist mittlerweile bekannt. Eine Lösung dafür wird es aber erst mit dem nächsten Firmware Update geben. Leitung und Langzeitüberwachung sind ansonsten unauffällig. Es hat also nichts mit einem defekten Port zu tun. Hat der Tandem Betrieb mittlerweile geklappt? Mit freundlichem Gruß Marlon K.
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 124 von 124

Moin @Marlon K. ,

 

vielen Dank für die Info. Ja, ein Kollege hat mir das ebenfalls bestätigt und auf eine neue Firmware verwiesen. 

 

Da der SP W925V momentan stabil läuft setze ich das Tandem-Experiment erst einmal aus. Auf wlan to go kann ich zunächst verzichten, da ich auch eine Hotspot Flatrate habe.

 

Ich bin mir auch nicht sicher, ob die Probleme mit der Tandemlösung wirklich beseitigt werden. Es wird ja nur das VDSL-Modem verlagert. Die DSL-Verbindung bricht nicht ab sondern nur die Internetverbindung. Und das kommt eben von der fehlerhaften Firmware des Smart 3 und die ist in der Konstellation weiter aktiv.

 

Gruß

Jürgen