Antworten

Ist Wholebuy bei willyTel möglich oder geplant?

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Hallo, wir bauen demnächst ein Haus in einem Baugebiet in dem laut Bauherrenberatung nicht die Telekom den Zuschlag zum Ausbau erhalten hat. Laut unserem Kaufvertrag wird die Grundversorgung in unserem Haus durch willyTel sichergestellt. Ist es hier demnächst möglich über Wholebuy trotzem weiterhin den bestehen Telekom-Tarif zu nutzen?

5 ANTWORTEN 5
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 6
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 6

@Hasschrieb:

https://formulare.telekom-dienste.de/zuhausestart


Wenn das Leitungsnetz einschließlich der "letzten Meile" einem alternativen Anbieter gehört, handelt man sich in aller Regel nur Nachteile ein, wenn man "Zuhause Start" bei der Telekom bucht, statt direkt beim alternativen Anbieter einen  seiner Tarife  zu buchen.

 

Sollt ich mich irren, lasse ich mich aber gerne eines Besseren belehren.

================================================
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich völlig ungeniert
================================================
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 6

Hallo @danielmoeller81,

in diesem Fall ist unser Zuhause Start Team Ihr richtiger Ansprechpartner.
Diese haben Zugriff auf die jeweiligen Informationen, ob eine Kooperation besteht.

Viele Grüße
Jan Ki.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 6

@Jan Ki.schrieb:

Hallo danielmoeller81,

in diesem Fall ist unser Zuhause Start Team Ihr richtiger Ansprechpartner.
Diese haben Zugriff auf die jeweiligen Informationen, ob eine Kooperation besteht.

Viele Grüße
Jan Ki.


Im YAM gibt es ne Vorwahlliste. 

Könnte euch hier im Forum Ggf helfen für schnelle fragen.