Antworten

Kein Annex-J

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 29

Hallo,

 

wir sind vor 9 Monaten umgezogen und haben unserer Telekom-Tarif mitgenommen, da uns die Telekom garantiert hat, dass unsere DSL-Leitungsdaten bleiben.

Nach deme Umzug haben wir dann aber leider festgestellt, dass wir Annex-B ohne Splitter statt Annex-J bekommen haben und daher einen gerinigen Upload haben. 

Da wir beruflich auch mal von zu hause aus arbeiten war es natürlich ärgerlich, dass Uploads nun doppelt so lange dauern und wir damit eine reduzierte Leistung zum selben Preis haben. Unser Nachbar hat Annex-J, fast die ganze Straße. Nur wir sind auf einem langsamen Annex-B Anschluss, der teilweise auch recht störbehaftet ist und vor ein paar Monaten von heute auf morgen mehrmals den Sync verloren hat. Dies wurde inzwischen von der Telekom behoben.

 

Wir hatten schon mehrmals Gespräche mit der Telekom, doch leider nie einen Ansprechpartner, der unser Problem "Kein Annex-J" verstanden hat. Daher versuche ich es einmal in Ruhe schriftlich.

 

Vielen Dank für die Hilfe

28 ANTWORTEN 28
Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 29

n-renninger schrieb: ...da uns die Telekom garantiert hat, dass unsere DSL-Leitungsdaten bleiben.

Habt ihr das auch schriftlich?

Auf jeden Fall mal bitte Kundennummer etc. im Profil eintragen (falls nicht schon geschehen). Damit sich das ein Telekom Mitarbeiter genauer anschauen kann. Fröhlich

 

 

 

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 3 von 29

Grundsätzlich ist es der Telekom überlassen zu entscheiden ob eine Leitung über Annex B oder J realisiert wird. 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 29
Du schreibst hier bei den Privatkunden?

Ruf doch bei deinem Geschäftskundenberater unter der 0800 33 01300 an, der kümmert sich sofort darum, dass bei deiner DeutschlandLAN IP Annex J geschaltet wird, sofern verfügbar.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 29

Schriftlich haben wir leider nichts, ich habe mich wahrscheinlich aufgrund meiner naivität darauf verlassen, dass die Frau an der Hotline die Wahrheit sagt.

 

Ich habe schon genug mit der Hotline telefoniert, daher probiere ich es schriftlich, weil ich gesehen habe das andere anderen Kunden mit dem selben PRoblem hier geholfen wurde.

 

Die Kundendaten habe ich alle eingegeben.