Antworten
Gelöst

Keiner weiß APL-Nummer

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 11 von 15

Die Telekom konnte mir leider nur 16 MBit anbieten, daher ist das leider keine Option. Trotzdem danke Fröhlich

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 12 von 15

@Janna01  schrieb:

Die Telekom konnte mir leider nur 16 MBit anbieten, daher ist das leider keine Option. Trotzdem danke Fröhlich


Wenn dein Anbieter 1&1 ist, wirst du vermutlich auch nicht mehr als 16Mb/s bekommen.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 13 von 15

@Janna01 

Wenn dein Anbieter die zugesagte Leistung nicht bringen kann, könntest du prüfen, ob die Telekom einen Hybrid-Anschluß anbieten kann, also DSL und LTE kombiniert.

Für MagentaTV, ist das allerdings keine Alternative, bzw. nur beschränkt.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 14 von 15

Naja, aber die Magenta TV-App sollte auch mit 16MB gut laufen - wobei ich zugeben muss, noch keine Mindestbandbreite dafür gefunden zu haben.

Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 15 von 15

@bankrobbery  schrieb:

Naja, aber die Magenta TV-App sollte auch mit 16MB gut laufen - wobei ich zugeben muss, noch keine Mindestbandbreite dafür gefunden zu haben.


Die Frage ist halt, was tatsächlich über DSL ankommt.

Ein HD-Stream braucht ca. 9 Mb/s, also sollte die Mindestbandbreite m.W. ca. 12Mb/s betragen.

Deshalb mein Hinweis.

Auch mit 16Mb/s ist MagentaTV in einer Familie nicht wirklich brauchbar.