Antworten

Leitung nicht mehr auffindbar! !!

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 6 von 29

@Kado1Bauherrenbüro = Neueanschluss, kein Kabel vorhanden

Lass einen Teamie drüberschauen da es jetzt verwirrend wird

I mag koa Bastler im Leitungsnetz!
Servus Andi
"Ich bin Mitarbeiter der Telekom aber kein Teamie, daher kann ich keine Daten einsehen die im Profil hinterlegt sind!"
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 7 von 29

@Kado1  schrieb:
...der Telekom einen Neuauftrag erteilt. Aber auch hier gibt es grosse Probleme, weil unsere Leitung nicht auffindbar ist. Eine Leitung mit 384 k Bits sei lediglich noch frei! !

Ist das nicht ein Widerspruch?

Ich verstehe das Geschriebene zumindest so, dass die Telekom Euch leider nur einen Anschluss mit 384 kbit/s schalten kann.

 

Die derzeitige Gesetzeslage in Deutschland ist leider so, dass man kein Anrecht auf einen schnellen Internetzugang hat. Man hat derzeit nur ein Anrecht auf einen analogen Telefonanschluss (ohne DSL). - Angenommen Ihr seid der einzige Haushalt, der ohne DSL ist - dann überlegt die Telekom, ob es sich rechnet, viele Tausend Euro zu investieren um eine monatliche Grundgebühr hereinzubekommen. Und das rechnet sich auf viele Jahre nicht. Sollten in der Nachbarschaft aber mehrere Leute vom Problem betroffen sein, so besteht noch eher Hoffnung auf einen baldigen Ausbau.

 

Die konkrete Situation vor Ort und Buchungsmöglichkeit - das muss sich wie bereits von @schaun ma mal geschriebenn ein Telekom Teamie mal anschauen

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 29

Da wir vorher immer ein funktionelles DSL hatten ,ist es für uns einfach unverständlich, wieso nun nur noch 384 k Bits vorhanden sein soll. Entschuldigung, wer bitte kann mit so einer Schrottleitung etwas anfangen. Das ist die unterste Stufe der Funktionalität. Ausserdem ist noch nicht mal garantiert, dass man störungsfrei telefonieren kann. Das Ganze dann für 34,95 auf zwei Jahre. ..

Wie bereits erwähnt, steht meine Existenz auf dem Spiel , da ich den Anschluss beruflich brauche. Mag sein, dass das für die Mitarbeiter der Telekom keine Rolle spielt, wir sind bis zu einem gewissen Grad bereit uns finanziell zu beteiligen , damit es hier wieder läuft. 

Ich wohne nicht im Wald, sondern in einem Dorf, was bis jetzt gut versorgt war. Meine Nachbarn haben alle DSL. 

Übrigens ist eine Hybrid Leitung hier auch nicht möglich. 

 

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 9 von 29
Hallo @Kado1,

willkommen in der Telekom hilft Community.

Also zunächst einmal kann ich es nicht wirklich nachvollziehen, warum hier die EWE keine Leitung findet.
Denn die Zuführung zu Ihrem Haus ist sauber dokumentiert und wurde auch heute Ihrem Auftrag bei der Telekom zugewiesen.

Fakt ist, die Telekom kann nur DSL 384 zur Verfügung stellen, da die Leitungsführung ziemlich lang ist.

Viele Grüße
Jan Ki.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 10 von 29

@Kado1  schrieb:

Da wir vorher immer ein funktionelles DSL hatten ,ist es für uns einfach unverständlich, wieso nun nur noch 384 k Bits vorhanden sein soll.  


Ist doch bereits erklärt worden.

Der Port für schnelleres DSL ist jetzt, nachdem er gekündigt worden ist, neu vergeben an jemanden, der vermutlich schon drauf gewartet hat.

Das hat ja nicht wirkllich etwas mit Deiner Leitung zu tun, die vom DSLAM zu Eurem Haus führt. Die hat sicher niemand ausgebuddelt. Zwinkernd

 


@Kado1  schrieb:

Wie bereits erwähnt, steht meine Existenz auf dem Spiel , da ich den Anschluss beruflich brauche.


Wie Du bereits geschrieben hattest, weißt Du jetzt, dass Ihr selbst den jetzigen Zustand verschuldet habt.

 

Wenn ich auf einen solchen Anschluss beruflich angewiesen bin, sollte man sich sicher vorher schlau machen, wie ein Anbieterwechsel zwingend ablaufen muss, damit man am Ende nicht gänzlich ohne dasteht und nicht erst, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, oder?

 

Gruß, WolfgangOokla-2019-08-18.jpg
MagentaEINS-Kunde
Festnetz: Magenta Zuhause L (2) mit Fritz!Box 7590
Mobilfunk: MagentaMobil M mit VoLTE/WLAN-Call
Galaxy S10 Plus, 512 GB ceramic Black - SM-G975F (XXU3ASG8, DBT) - Android UI 1.1 Pie (9)
Antwort hat geholfen/gefallen? Klickt auf "Kudos" und/oder auf "Als Lösung kennzeichnen".
Zwinkernd