Antworten
Gelöst

Magenta S Hybrid M(2) nicht buchbar, im Nebenhaus schon

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 6 von 24
@Mathis_o_O
Wenn du in deinem KFZ einprogrammiert hast, dass du zur nächsten Ladestelle fahren willst die 100km entfernt ist und dein Auto weiß, dass du dies nur bei max. 80km/h erreichen kannst, lässt es dich halt nicht 180km/h fahren.

Am Ende isses egal wie sehr du dich aufregst oder anstellst.
Nein heißt nein - dir wird das Produkt nicht angeboten und so einfach isses.

Beim Bäcker fängst auch nicht zu diskutieren an, warum es Brötchen XYZ nicht mehr gibt.
Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 24

Beim Bäcker fängst auch nicht zu diskutieren an, warum es Brötchen XYZ nicht mehr gibt.

Hier geht es in der Regel um ein Infrastrukturmonopol, das es in vielen Fällen leider nicht schafft, eine dem Jahr 2018 angemessene Leistung zur Verfügung zu stellen. Das wäre so, als gäbe es im Umkreis von 100km nur einen einzigen Bäcker, der ausschließlich eine Woche alte Brötchen anbietet.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 8 von 24

@Mathis_o_O  schrieb:

Ich bin inzwischen sehr enttäuscht von meiner Entscheidung, zur Telekom gegangen zu sein.

Ich habe über mehrere Wege versucht, einen Hybrid Anschluss zu bestellen, da hier schwaches Magenta S anliegt, und ein Ausbau nicht erwartet wird. Mir wurde dann der normale Magenta S aufgeschwatzt.


Ich verstehe Dich da so, dass bereits zum Zeitpunkt als Du zur Telekom wechseln wolltest kein Hybrid bestellbar war. Und jetzt nachdem Du den Wechsel dann halt in einen Tarif ohne Hybrid getätigt hast auch weiterhin nicht.

Nun gut - schade ist das natürlich schon.

 

Du kannst nur immer mal wieder probieren, ob Hybrid buchbar ist. Ich selbst wohne hier an einer Stelle wo die Grenze Hybrid ja oder nein mal zu "Hybrid buchbar" und mal zu "Hybrid nicht buchbar führt" - je nach aktueller Funknetzplanung/Berechnung. Aktuell ist Hybrid mal wieder buchbar bei mir.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 9 von 24
@RaiderMXD
Ein Infrastrukturmonopol gibt es nicht und jeder hat die gleiche Möglichkeit auszubauen.
Wenn du unbedingt was schnelleres haben willst, dann kauf es dir halt.

www.telekom.de/zuhause/netz/mehr-breitband-fuer-mich
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 10 von 24

@CyberSW

"Monopol" heißt etwas bereits wenn nur ein Anbieter da ist. Das bedeutet nicht, dass das staatlich so reguliert ist, dass es nur einen Anbieter gibt.

 

Beispielsweise ist google im Bereich der Suchmaschinen mittlerweile weitgehend ein Monopolanbieter. Die anderen Suchmaschinen spielen fast keine Rolle.

 

Es ist allerdings auch nicht wirklich zielführend, dem Monopolisten vorzuwerfen, dass es keine Konkurrenten gibt. Zumal der Markt ja auch noch der Regulierung unterliegt. Wäre die Regulierung weg, dann würde es möglicherweise keine bundeseinheitliche Preisliste geben sondern dann wäre der Preis für einen Anschluss u.U. lokal sehr viel teurer als aktuell. Was den Vorteil hätte, dass dann vielleicht ein anderer Anbieter eher einsteigen würde.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite