Antworten

Magenta zuhause via Funk löst die Call and surf via Funk Tarife ab

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 206 von 286
@maik0055

maik0055 schrieb: Mittlerweile ist Donnerstag und es gab noch keine Reaktion?!

Da bist du meinen Augen glatt entfleucht, entschuldige bitte. Gutschrift habe ich dir grade erstellt und taucht auf einer der nächsten Rechnungen mit auf. Fröhlich

@sg-flinux
Du kennst meine Achillesferse. Zwinkernd

Greetz
Stefan D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 207 von 286

@Otti15  schrieb:

Mit dem ISDN-Anschluss hat die Fritz-Box bis gestern funktioniert, auch mit dem dort angeschlossenen Analog-Telefon.

Habe in der Box ja nur die Anschlusseinstellungen von ISDN auf analog geändert und das schwarze Y-Kabel direkt in die Telefondose gesteckt.

Habe hier noch eine FB7390, mit der werde ich es mal probieren.

 


Hi, 

da mir der ganze Spaß evtl. auch bevorsteht wollte ich fragen ob es bei dir geklappt hat mit dem analogen Anschluss (POTS) und der alten Fritzbox? Oder der 7390?

Vielen Dank!

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 208 von 286

Ursache ist geklärt und behoben.

Meine Anschlussdose an der Wand ist RJ45.

Mit der Zuleitung belegt sind die beiden äußeren Kontakte der mittleren 4 (also Pin 3 und 6 von 8).

Und das sowohl bei ISDN als auch jetzt bei analog.

Das Y-Kabel der Fritz-Box erwartet auf den mittleren 4 das ISDN-Signal (S0-Bus) und auf den beiden äußersten Pins (1 und 8) das analoge Signal.

Deshalb ging es nicht.

Per Kombination verschiedener Adapter habe ich es passend machen können.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 209 von 286
@Otti15

Otti15 schrieb: Ursache ist geklärt und behoben.
(...)
Das Y-Kabel der Fritz-Box erwartet auf den mittleren 4 das ISDN-Signal (S0-Bus) und auf den beiden äußersten Pins (1 und 8) das analoge Signal.
Deshalb ging es nicht.
Per Kombination verschiedener Adapter habe ich es passend machen können.

Klasse und danke für dein Feedback. Fröhlich

Greetz
Stefan D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 210 von 286

@Otti15  schrieb:

Meine Anschlussdose an der Wand ist RJ45.

 


Wieso ist deine Dose in der Wand mit RJ-45 Buchse?

Diese gibt es doch erst nach dem NTBA?

Normal hat doch jeder eine ganz normale TAE Dose an der Wand?