Antworten

Mediareceiver MR 400 und Magenta TV

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Seit Umstellung auf Magenta TV gibt es immer wieder ein stehendes Bild auf dem MR 400, mehrmals am Abend.

Das Programm wird nach ca. 10 - 20 Sekunden von alleine fortgesetzt.

Der eine MR 400 hängt per LAN direkt an der FB 7490 und der zweite MR 400 über Devolo DLAN 550 Powerline.

Beide Receiver zeigen denselben Fehler, aber nicht gleichzeitig, die FB 7490 zeigt keine Fehler intern oder extern an.

Weiss jemand Rat, sollte man  auf MR 401 wechseln ?

8 ANTWORTEN 8
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 2 von 9

@wolle0602 entferne die Devolos und es funktioniert. Auch wenn es mal funktioniert hat das Stromnetz ändert sich auch immer. Desweitern sind sie der Tod der VDSL Vectoring Leitung da sie auf der gleichen Frequenz arbeiten

Wenn dann alles mit einem 1750E ins Mesh einbinden mit der Fritzbox. 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 9

Bleibt aber immer noch die Frage, warum es mit Entertain TV 2 Jahre lief, und seit der Umstellung auf Magenta TV die Hänger auftreten. 

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 4 von 9

@wolle0602  schrieb:

Bleibt aber immer noch die Frage, warum es mit Entertain TV 2 Jahre lief, und seit der Umstellung auf Magenta TV die Hänger auftreten. 


@wolle0602 die Stromleitung sind einfach nicht ausgelegt für sowas. Da die Dinger bis zu 300 Meter gehen, braucht sich nur der Nachbar irgend ein Gerät gekauft haben das die Datenraten nicht mehr konstant hält bei dir. Du kannst nur noch das hier machen mehr bleibt dir nicht mehr.

 

aktuelle Firmware auf den devolos aufspielen.  das Bugfix Update für den MediaReceiver vom vorletzten Montag  über das manuelle Update aufspielen.

Das Video ist etwas älter aber der Vorgang ist bei allen gleich für das manuelle Update 

 

https://youtu.be/6rJz4iyHdQ8

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 9

Besten Dank,

demnach bringt ein Wechsel auf den MR 401 keine Vorteile ?