• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Nach IP Umstellung Sprachbox funktionslos, super Service!

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 6 von 23

        @CyberSWBesserwisser, es ist egal ob Sprachbox oder T-Netbox, Funktion, oder in diesem Falle eher die Nichtfunktion ist die gleiche.

         

        @MikkoJa, das meine ich es, es ist wohl noch Annex B. Und daher ist es ein vollkommen automatisch ablaufender Änderungsauftrag, bei dem kein Techniker eingesetzt werden musste (vielleicht auch zum Glück). Und das dann die Sprach-T-Net-Anrufbeantworter-im-Netz-Box (um noch einen tolleren Namen dafür zu finden, CyberSW) auch noch dabei ausfällt sollte einfach nicht sein.

         

        Irgendwas wird wohl wieder in Fehler gelaufen sein, aber der Hotliner hatte zu dieser späten Stunde wohl keine Lust mehr sich die Sache anzuschauen.

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 7 von 23

        @g-hinsberger

        Ja, das mit der SprachBox ist natürlich ärgerlich. Deine Kundendaten hast du ja bereits im Profil hinterlegt.

        Dann schaut da ja vielleicht nochmal jemand aus dem Telekom-hilft-Team drauf.

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 8 von 23

        Hier zum Beispiel:

        https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/Sprachbox-erreichbar-vom-Festnetz-Anschluss/td...

        War es ein Systemfehler, gleiche Konfig wie bei mir: Wechsel von ISDN auf IP mit Speedport W921V

         

        Ich vermute dass es in meinem Fall so ähnlich, wenn nicht gleich ist. Schade dass man heute immer noch lustlose Hotliner einsetzt, die sich nicht mal die Mühe machen etwas zu überprüfen.

         

        Auch von anderen MSNs aus (ui, wie nenne ich die MSNs jetzt für CyberSW ?) funktioniert die Sprachbox nicht. Ich werde später und / oder morgen auch mal wieder die 08003304747 anrufen, normalerweise sollte ich nicht mehr beim selben wie vorhin rauskommen.

         

        @MikkoDanke für Dein Verständnis

        Highlighted
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 9 von 23

        @g-hinsberger schrieb:

        (am upstream ist erkennbar, dass es KEINE IP Technik ist !),

        Am Upstream ist erkennbar, ob Annex-J oder Annex-B verwendet wird, jedoch nicht, ob es sich um einen IP-Anschluss handelt!

        Es gibt unmassen IP-Anschlüsse mit Annex-B Protokoll... !

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 10 von 23

        Klar mit Annex B fehlt der untere Bereich, mit Annex J ist der upstream wesentlich höher. Beim 16.000er zwar "nur" etwas mehr als das Doppelte, aber bei den kleineren RAM Profilen macht es sich noch deutlicher bemerkbar.

         

        Wissenswert für Technikinteressierte, aber hilft "uns" bei der verpfuschten Sprachbox leider auch nicht weiter.

         

        Ich habe inzwischen auch mal die KdNr. im Profil angepasst, denn die bis vorhin dort vermerkte bezog sich auf das Problem aus meinem ersten Thread hier.

         

        Und ich bin mal gespannt wie lange dieser Sprachbox Fehler braucht bis es korrigiert ist. Und selbst wenn es dann korrigiert ist kommt sicher weder eine Entschuldigung, noch eine Entschädigung.

         

        Das Einzige was bei der Telekom IMMER klappt, ist Geld abbuchen von anderer Leute Kontos, gerne auch mal mehr als richtig ist!