• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Netzteil für das Glasfasermodem A010011 fehlt

        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 12

        Ein wunderschönen Sonntag Euch allen. 

        Wir sind zum 1.Mai umgezogen. Es ist ein Neubau mit Erstbezug. In Wohnung ist bereits ein Glasfasermodem A010011 vorinstalliert.

        Nun bekam ich die Mitteilung das der Glasfaseranschluss zum 27.6.18 geschalten wird und der Techniker nicht in die Wohnung muss da die Verkabelung abgeschlossen und nur noch freigeschalten werden muss. Soweit so gut. Nur befindet sich leider kein Netzteil am Modem.

        Wo bekomme ich sowas her ???? Ich würde mich über Lösungsvorschläge wirklich freuen.

         

        MFG

        Jens 

         

         

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 12 von 12
        @Commander15806,

        wir schicken Ihnen ein Netzteil zu.
        Sobald es auf der Rechnung auftaucht melden Sie sich bitte hier.
        Wir erstellen dann eine Gutschrift.


        Grüße Detlev K.
        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        11 ANTWORTEN
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 12

        Hallo @Commander15806,

        eigentlich wäre hier erstmal der Kontakt zum Vermieter sinnvoll, der hat das ja anscheinend gestohlen...

         

        Ansonsten kannst du hier auf die Antwort eines Teamies warten, die schicken dir dann eins raus.

        Grüße aus Oberfranken
        Dominik

        Gern geschehen Fröhlich

        Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 3 von 12

        @Liner113@  schrieb:

         

        eigentlich wäre hier erstmal der Kontakt zum Vermieter sinnvoll, der hat das ja anscheinend gestohlen...

         


        Du hast keine Ahnung über die dortigen Verhältnisse, kommst aber mit so einer Unterstellung.

        Ich zweifle an deinem Urteilsvermögen.

        Ich kann mir tausend Gründe vorstellen, warum das Netzgerät fehlt, ohne dass der Vermieter es gestohlen hat.

         

        ================================================
        Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich völlig ungeniert
        ================================================
        3 Sterne Mitglied
        3 Sterne Mitglied
        Beitrag: 4 von 12

        Vermieter weiß von nix bzw. Hat es nicht. Ich solle mich bitte an die Telekom wenden denn die hat die Verkabelung und den Einbau des Modems getätigt 

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 5 von 12

        @Käseblümchen @Commander15806

         

        Es sollte „Vormieter“ heißen jedoch hat mir die Autokorrektur einen Strich durch die Rechnung gemacht, beim Korrektur lesen ist mir dieser buchstabendreher nicht aufgefallen.

         

        Es ist ja wohl naheliegend das der letzte Anschlussinhaber dieser Home ID das Netzteil hat mitgehen lassen.

        Grüße aus Oberfranken
        Dominik

        Gern geschehen Fröhlich

        Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.